Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Ludwig Wittgenstein

Ludwig Wittgenstein

Eine philosophische Einführung

5,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
179 Seiten, Paperback
ISBN: 978-3-8252-3384-6
UTB Böhlau Köln, 1. Auflage 2010
Max Weber war vermutlich der letzte Universalgelehrte des 19. und frühen 20. Jahrhunderts, der... mehr
Ludwig Wittgenstein

Max Weber war vermutlich der letzte Universalgelehrte des 19. und frühen 20. Jahrhunderts, der gleichermaßen als Ökonom, Jurist, Historiker, Politikwissenschaftler, Soziologe und sogar als Philosoph gelten kann. Sein Werk gehört mit zu dem Besten, was die Soziologie hervorgebracht hat. Die leitende Problemstellung sowie die Einheit seines Werkes sind indes nicht leicht auszumachen. Die vorliegende Einführung setzt sich zum Ziel, das Charakteristische in Max Webers Werk anschaulich herauszuarbeiten und den Zusammenhang zwischen Theorie, Methode, Analyse und Gesellschaftskritik aufzuzeigen. Das Buch bietet eine Gesamtschau auf Max Weber, die die komplexen Wechselbeziehungen zwischen Leben und Werk verständlich macht.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Ludwig Wittgenstein"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Peter R. Müller
    • Hans-Peter Müller, geb. 1951, Professor für Allgemeine Soziologie an der Humboldt-Universität. Studium der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität Augsburg
      mehr...
    • Georg Römpp
    • Dr. Georg Römpp, geb. 1950, Studium der Wirtschaftswissenschaften (Dipl.-Volkswirt) in Tübingen, Studium der Philosophie und Politikwissenschaft (Master Artium) in Tübingen, Promotion in Philosophie in Bonn und Tübingen.Georg Römpp ist Autor von 16 Fach-, Sach- und Studienbüchern, die fast alle im Böhlau Verlag/UTB erschienen sind.
      mehr...