Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-78576-7.jpg

Herrschaftsverdichtung, Staatsbildung, Bürokratisierung

Verfassungs-, Verwaltungs- und Behördengeschichte der Frühen Neuzeit

69,80 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
542 Seiten, 33 s/w-Abb., Paperback
ISBN: 978-3-205-78576-7
Böhlau Verlag Wien
Der Band dokumentiert eine vom Institut für Österreichische Geschichtsforschung in... mehr
Herrschaftsverdichtung, Staatsbildung, Bürokratisierung

Der Band dokumentiert eine vom Institut für Österreichische Geschichtsforschung in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Staatsarchiv veranstaltete Tagung. Er befasst sich in international vergleichender Perspektive mit folgenden Themen: Standortbestimmung in Forschung und akademischer Lehre; Definitionen und Abgrenzungen zwischen Verfassungs-, Verwaltungs- und Behördengeschichte; Sollzustand (Perspektiven und Desiderate) in Forschung und Lehre; Nutzen und Potenzial der Disziplin(en).

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Herrschaftsverdichtung, Staatsbildung, Bürokratisierung"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Thomas Winkelbauer (Hg.)
    • Prof. Dr. Thomas Winkelbauer lehrt seit 2007 Österreichische Geschichte und ist seit 2010 Direktor des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung an der Universität Wien.
      mehr...
    • Michael Hochedlinger (Hg.)
    • Michael Hochedlinger, geb. 1967, Mag. phil, Dr. phil., Mitglied des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung (MAS), Bestandsgruppenleiter am Österreichischen Staatsarchiv.
      mehr...
Veröffentlichungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung Zur gesamten Reihe