Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-25957-3.jpg

Strabons Geographika Band 8

Buch XIV–XVII: Kommentar

Kommentiert von:
  • Stefan Radt
250,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
556 Seiten, mit 4 Karten, Leinen
ISBN: 978-3-525-25957-3
Vandenhoeck & Ruprecht
Strabons Geographika, das einzige aus dem Altertum erhaltene Werk dieser Art, ist nicht nur für... mehr
Strabons Geographika Band 8

Strabons Geographika, das einzige aus dem Altertum erhaltene Werk dieser Art, ist nicht nur für die Landeskunde der griechisch-römischen Welt und für die Geschichte der Geographie von grundlegender Bedeutung. Durch seine Fülle anderweitiger Angaben ist es eine Fundgrube auch für Althistoriker, Archäologen, Kultur- und Literaturhistoriker. Bisher gab es aber keine Ausgabe, die den Ansprüchen der heutigen Wissenschaft genügt.Die auf zehn Bände angelegte Ausgabe Stefan Radts enthält einen Text, der aufgrund neuer Kollationierung der Haupthandschriften und unter Berücksichtung der gesamten zu Strabon erschienenen Sekundärliteratur konstituiert ist.Der achte Band enthält den Kommentar zu den Büchern 14–17, in denen Strabon das übrige Kleinasien (mit den dazugehörigen kleineren Inseln und Zypern), Indien, Persien, Mesopotamien, Syrien, Arabien, Ägypten und Nordafrika beschreibt.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17 x 24,5 x 4,5cm, Gewicht: 1,172 kg
Veröffentlichung gefördert durch:
  • Deutsche Forschungsgemeinschaft
Kundenbewertungen für "Strabons Geographika Band 8"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Strabons Geographika. Zur gesamten Reihe