Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
FrC 10.8 Aristophanes fr. 487–589

FrC 10.8 Aristophanes fr. 487–589

ab 69,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
258 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-946317-77-7
Verlag Antike, 1. Auflage 2020
Dieser Band ist der letzte mit Aristophanes-Fragmenten, die mit Angabe eines Komödientitels... mehr
FrC 10.8 Aristophanes fr. 487–589

Dieser Band ist der letzte mit Aristophanes-Fragmenten, die mit Angabe eines Komödientitels überliefert sind. Auf die notwendigerweise sehr spekulative Rekonstruktion von Komödienplots wurde weitgehend verzichtet. Die zumeist sehr kurzen und in lexikographischen Werken tradierten Fragmente gewähren oft einmalige Einblicke in disparate Themen der griechischen Literatur, Geschichte, Kultur und Gesellschaft, die weit über die rein formale Ebene hinausgehen. Alle Fragmente und auch die Texte der Überlieferungsträger werden textkritisch diskutiert.

Weitere Details:
Maße (BxH): 16 x 23,5cm, Gewicht: 0,557 kg
Kundenbewertungen für "FrC 10.8 Aristophanes fr. 487–589"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Andreas Bagordo
    • Prof. Dr. Andreas Bagordo lehrt an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und ist seit 2011 an dem Forschungsprojekt »Kommentierung der Fragmente der griechischen Komödie« der Heidelberger Akademie der Wissenschaften beteiligt.
      mehr...
Fragmenta Comica Zur gesamten Reihe