Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-938032-99-2.jpg

Der Völkerwanderung ins Auge blicken

Individuelle Handlungsspielräume im 5. Jahrhundert n. Ch

20,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
104 Seiten
ISBN: 978-3-938032-99-2
Verlag Antike, 1. Auflage 2016
Der Karl-Christ-Preis ist dem Andenken an den Marburger Althistoriker Karl Christ gewidmet (1923... mehr
Der Völkerwanderung ins Auge blicken

Der Karl-Christ-Preis ist dem Andenken an den Marburger Althistoriker Karl Christ gewidmet (1923 - 2008). Mit dem Preis werden herausragende wissenschaftliche Leistungen auf dem Gebiet der Alten Geschichte und ihrer Nachbardisziplinen sowie der Wissenschafts- und Rezeptionsgeschichte des Altertums ausgezeichnet. Die Rede, die Mischa Meier zur Verleihung des Preises am 17. April 2015 hielt und die hier zusammen mit Uwe Walters Laudatio auf den Preisträger veröffentlicht ist, widmet sich dem Thema: „Der Völkerwanderung ins Auge blicken: Individuelle Handlungsspielräume im 5. Jahrhundert n. Chr.“

Kundenbewertungen für "Der Völkerwanderung ins Auge blicken"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Mischa Meier
    • Der an der Universität Tübingen wirkende Ordinarius für Alte Geschichte Mischa Meier hat ein breites und höchst innovatives wissenschaftliches Oeuvre vorgelegt. Durch eine Vielzahl herausragender althistorischer Publikationen beeinflusst er nachhaltig die Diskussion um das frühe Griechenland ebenso wie die um das späte Rom. Seine Untersuchungen zur Rezeptionsgeschichte antiker Stoffe in Musik, Literatur und Film führen ein zentrales Anliegen Karl Christs weiter.
      mehr...
Karl-Christ-Preis für Alte Geschichte Zur gesamten Reihe
978-3-938032-79-4.jpg
20,00 €
Freud und Leid römischer Senatoren
ab 19,99 €
0942-8704_2020_28.01.jpg
Historische Anthropologie 2020 Jg. 28, Heft 1
  • Caroline Arni  (Hg.),
  • Simon Teuscher  (Hg.)
28,00 €
Kulturgeschichte der DDR
ab 74,99 €
978-3-946317-53-1.jpg
Ethos – Ehre – Exzellenz
  • Elke Stein-Hölkeskamp,
  • Karl-Joachim Hölkeskamp
ab 15,99 €
Unberührt von jedem Umbruch?
Unberührt von jedem Umbruch?
  • Uwe Walter,
  • Markus Sehlmeyer
28,00 €
Stadttor und Stadteingang
Stadttor und Stadteingang
  • Susanne Froehlich
ab ca. 74,99 €
Deutschland
ab 37,99 €
Der Weimarer Reichstag
Der Weimarer Reichstag
  • Philipp Austermann
ab 23,99 €
978-3-8471-1050-7.jpg
Der Herrscher als Versager?!
  • Heike Grieser  (Hg.),
  • Heide Frielinghaus  (Hg.),
  • Sebastian Grätz  (Hg.),
  • Ludger Körntgen  (Hg.),
  • Johannes Pahlitzsch  (Hg.),
  • Doris Prechel  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-946317-56-2.jpg
ab 64,99 €
978-3-8471-1022-4.jpg
Re e popolo
  • Roberto Fiori  (Hg.)
ab 69,99 €
978-3-525-36760-5.jpg
Semantische Kämpfe zwischen Republik und...
  • Marian Nebelin  (Hg.),
  • Claudia Tiersch  (Hg.)
ab 64,99 €
Credo iam ut solet iurgabit
ab 74,99 €
978-3-946317-16-6.jpg
40,00 €
978-3-946317-21-0.jpg
ab 64,99 €
978-3-938032-64-0.jpg
Fragmente einer Geschichte der griechischen...
  • Stylianos Chronopoulos  (Hg.),
  • Christian Orth  (Hg.)
77,00 €
978-3-938032-88-6.jpg
M. Fulvius Nobilior
  • André Walther
68,00 €
978-3-938032-95-4.jpg
83,00 €
978-3-946317-14-2.jpg
Accommodating the Individual
  • Henry Heitmann-Gordon
978-3-946317-12-8.jpg
40,00 €
978-3-938032-96-1.jpg
73,00 €
978-3-938032-55-8.jpg
120,00 €
978-3-946317-18-0.jpg
Die Polis im Wandel
  • Florian Rudolf Forster
ab 74,99 €
978-3-946317-24-1.jpg
Historischer Realismus
  • Leonhard Schumacher
ab 64,99 €
978-3-938032-85-5.jpg
Griechische Numismatik
  • Peter Franz Mittag
35,00 €
978-3-8470-0888-0.jpg
Parthenope – Neapolis – Napoli
  • Elisabeth Oy-Marra  (Hg.),
  • Dietrich Scholler  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-946317-15-9.jpg
90,00 €
978-3-946317-08-1.jpg
2500 Jahre Komödie
  • Bernhard Zimmermann  (Hg.)
50,00 €
978-3-525-25323-6.jpg
exempla imitanda
  • Monika Schuol  (Hg.),
  • Christian Wendt  (Hg.),
  • Julia Wilker  (Hg.)
ab 44,99 €
978-3-525-25297-0.jpg
ab 74,99 €
978-3-525-25288-8.jpg
Nikarchos II: Epigrammata
  • Andreas Schatzmann
ab 99,99 €
978-3-525-25324-3.jpg
ab 74,99 €
978-3-525-30432-7.jpg
80,00 €
978-3-525-30179-1.jpg
ab 64,99 €