Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-938032-95-4.jpg

Der ideale Aristokrat

Plinius der Jüngere und das Sozialprofil der Senatoren in der Kaiserzeit

83,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
408 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-938032-95-4
Verlag Antike
Plinius der Jüngere (61/62-113 n. Chr.) verlieh als senatorischer homo novus durch die... mehr
Der ideale Aristokrat

Plinius der Jüngere (61/62-113 n. Chr.) verlieh als senatorischer homo novus durch die Epistulae, den Panegyricus sowie einige Inschriften seiner aristokratischen Existenz dauerhaften Ausdruck. Diese literarischen und epigraphischen Zeugnisse ermöglichen aber nicht nur tiefgehende Einblicke in die sozialen, politischen und kulturellen Entwicklungen seiner Zeit. Sie belegen zugleich Plinius Bestreben, die eigene Person als in überragendem Maße wert- und normerfüllend zu präsentieren, um auf diese Weise sowohl soziopolitische Anerkennung als auch den eigenen Tod überdauernde memoria zu erlangen. Insbesondere in seinen Briefen thematisiert Plinius dabei zahlreiche Bestandteile eines idealen aristokratischen Lebensentwurfes. Ihre systematische Auswertung ermöglicht es, die konstituierenden Betätigungs- und Bewährungsfelder der römischen Aristokratie zu identifizieren sowie die Werte, Normen und Handlungsmaximen zu bestimmen, nach denen Plinius wie auch seine Standesgenossen ihr Leben ausrichteten – oder doch ausrichten sollten. Der zeitgenössische Diskurs über den idealen Aristokraten in der Kaiserzeit und dessen Habitus gewinnt in der vorliegenden Studie schärferes Profil.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): x x cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Der ideale Aristokrat"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
Studien zur Alten Geschichte Zur gesamten Reihe
978-3-412-51527-0.jpg
ab 79,99 €
978-3-525-25300-7.jpg
Caesar and the Bellum Alexandrinum
  • Bianca C. Hausburg,
  • Jan Felix Gaertner
ab 79,99 €
978-3-525-25303-8.jpg
Erodiano e Commodo
  • Alessandro Galimberti
ab 64,99 €
978-3-525-25324-3.jpg
ab 74,99 €
NEU
Fleiß, Glaube, Bildung
Fleiß, Glaube, Bildung
  • Anne Sophie Overkamp
ab 59,99 €
Verlust politischer Urteilskraft
ca. 70,00 €
Nach Rom gehen
Nach Rom gehen
  • Peter Erhart  (Hg.),
  • Jakob Kuratli Hüeblin  (Hg.)
ca. 65,00 €
NEU
Die Figur des Ratgebers in transkultureller Perspektive
Die Figur des Ratgebers in transkultureller...
  • Dominik Büschken  (Hg.),
  • Alheydis Plassmann  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
Adlig leben im 14. Jahrhundert
ab 79,99 €
NEU
Der deutsche Cicero
Der deutsche Cicero
  • Jessica Ammer
ab 74,99 €
Schifffahrt und Handel auf dem Rhein vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert
ab 44,99 €
Entscheiden und Regieren
Entscheiden und Regieren
  • Linda Dohmen  (Hg.),
  • Tilmann Trausch  (Hg.)
ab 32,99 €
NEU
978-3-525-57340-2.jpg
ab 49,99 €
NEU
Comœdianten und Ordnungsmächte
ab 39,99 €
978-3-525-36524-3.jpg
Die deutschen Königspfalzen. Lieferung 3,6
  • Max-Planck-Institut für Europ. Rechtsgeschichte  (Hg.)
65,00 €
978-3-412-50011-5.jpg
Der Idealstaat
  • Alexander Demandt
ab 23,99 €
978-3-938032-96-1.jpg
73,00 €
978-3-525-31718-1.jpg
Wasser
  • Sitta von Reden  (Hg.),
  • Christian Wieland  (Hg.)
ab 32,99 €