Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-938032-79-4.jpg

Fußnoten, Zitate, Plagiate

Wissenschaftsgeschichtliche Streifzüge

20,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
80 Seiten
ISBN: 978-3-938032-79-4
Verlag Antike, 1. Auflage 2014
Der Karl-Christ-Preis ist dem Andenken an den Marburger Althistoriker Karl Christ gewidmet (1923... mehr
Fußnoten, Zitate, Plagiate

Der Karl-Christ-Preis ist dem Andenken an den Marburger Althistoriker Karl Christ gewidmet (1923 - 2008). Mit dem Preis werden herausragende wissenschaftliche Leistungen auf dem Gebiet der Alten Geschichte und ihrer Nachbardisziplinen sowie der Wissenschafts- und Rezeptionsgeschichte des Altertums ausgezeichnet. Der erste Preisträger ist Wilfried Nippel. Der an der Humboldt-Universität Berlin wirkende Ordinarius für Alte Geschichte ist durch eine Vielzahl herausragender althistorischer und wissenschaftsgeschichtlicher Publikationen hervorgetreten und wird im nationalen wie im internationalen Kontext für seine innovative Forschung geschätzt, die Theorieorientierung und Quellenforschung auf höchst fruchtbare Weise miteinander verbindet. Die Rede, die Wilfried Nippel zur Verleihung des Preises am 6. April 2013 hielt und die hier zusammen mit der Laudatio auf den Preisträger veröffentlicht ist, widmet sich dem Thema: "Fußnoten, Zitate, Plagiate" und bietet "wissenschaftsgeschichtliche Streifzüge" durch die Jahrhunderte.

Kundenbewertungen für "Fußnoten, Zitate, Plagiate"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Karl-Christ-Preis für Alte Geschichte Zur gesamten Reihe