Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-938032-45-9.jpg

"Um keinen Kranz, um das Leben kämpfen wir!"

Gladiatoren im Osten des Römischen Reiches und die Frage der Romanisierung

65,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
320 Seiten, 15 s/w-Abb., gebunden
ISBN: 978-3-938032-45-9
Verlag Antike, 1. Auflage 2011
Die Gladiatorenkämpfe verbreiteten sich während der römischen Kaiserzeit im ganzen Reich, auch in... mehr
"Um keinen Kranz, um das Leben kämpfen wir!"
Die Gladiatorenkämpfe verbreiteten sich während der römischen Kaiserzeit im ganzen Reich, auch in den griechischen Provinzen. Gerne betrachtet man sie als sicht- und meßbaren Ausdruck der Romanisierung. Doch wie „römisch“ waren die Gladiatorenkämpfe, welche Bedeutung hatte ihr römischer Ursprung aus der Perspektive der Griechen? In dieser Studie werden die Triebkräfte der Ausbreitung, vor allem aber die Wahrnehmung der Gladiatorenkämpfe durch die Griechen behandelt. Literarische Quellen zeigen, daß Gladiatorenkämpfe weniger zur Verhandlung eines Gegensatzes zwischen griechischer und römischer Kultur benutzt, sondern vielmehr in griechische Diskurse eingebunden wurden. Anhand der Grabdenkmäler läßt sich nachweisen, daß die Gladiatoren im Osten eine Selbstdarstellung an den Tag legten, die sich an derjenigen der Athleten orientierte; die Protagonisten der römischen Institution griffen damit auf griechische Traditionen zurück. Die Grabdenkmäler werden wegen ihrer besonderen Bedeutung für die behandelte Fragestellung in einem Katalog präsentiert. Die Forschungen zu den öffentlichen Spielen der Antike werden mit diesem Buch um einen bislang wenig erforschten Aspekt ergänzt. Gleichzeitig wird ein Beitrag zur Debatte über die Romanisierung der römischen Provinzen geleistet.
Kundenbewertungen für ""Um keinen Kranz, um das Leben kämpfen wir!""
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Christian Mann
    • Christian Mann, geb. 1971, ist Professor für Alte Geschichte an der Universität Mannheim. Sein Forschungsinteresse gilt der attischen Demokratie und ihrer Rezeption, dem griechischen und römischen Sport sowie Kulturtransfer im antiken Mittelmeerraum.
      mehr...
Studien zur Alten Geschichte Zur gesamten Reihe
Stadtkultur im Hellenismus
Stadtkultur im Hellenismus
  • Albrecht Matthaei  (Hg.),
  • Martin Zimmermann  (Hg.)
77,00 €
NEU
Das Pomerium
Das Pomerium
  • Daniel Emmelius
ab 59,99 €
978-3-938032-24-4.jpg
Sine fine
  • Christian Wendt
50,00 €
NEU
L'Homme 2021 Jg. 32, Heft 1: Frauenwahlrecht – umstrittenes Erinnern
L'Homme 2021 Jg. 32, Heft 1: Frauenwahlrecht –...
  • Birgitta Bader-Zaar  (Hg.),
  • Mineke Bosch  (Hg.)
25,00 €
Der »große Bruder«
Der »große Bruder«
  • Douglas Selvage  (Hg.),
  • Georg Herbstritt  (Hg.)
ab ca. 19,99 €
Gruppen und Teams professionell beraten und leiten
ab ca. 27,99 €
Vertrauen und Vertrauensverlust in antiken Gesellschaften
Vertrauen und Vertrauensverlust in antiken...
  • Philipp Brockkötter  (Hg.),
  • Stefan Fraß  (Hg.),
  • Frank Görne  (Hg.),
  • Isabelle Künzer  (Hg.)
ab ca. 64,99 €
Geschlecht macht Herrschaft – Interdisziplinäre Studien zu vormoderner Macht und Herrschaft
Geschlecht macht Herrschaft – Interdisziplinäre...
  • Andrea Stieldorf  (Hg.),
  • Linda Dohmen  (Hg.),
  • Irina Dumitrescu  (Hg.),
  • Ludwig D. Morenz  (Hg.)
ab ca. 49,99 €
 Open Access
Nationalsozialismus digital
Nationalsozialismus digital
  • Markus Stumpf  (Hg.),
  • Hans Petschar  (Hg.),
  • Oliver Rathkolb  (Hg.)
 Open Access
Exponat – Raum – Interaktion
Exponat – Raum – Interaktion
  • Hendrikje Carius  (Hg.),
  • Guido Fackler  (Hg.)
 Open Access
NEU
NEU
»Das Kind ist nicht abrichtfähig«
ab 27,99 €
NEU
978-3-525-51643-0.jpg
Das Buch Hiob
  • Markus Witte
ab 99,99 €
Die Ungleichheit der Städte
Die Ungleichheit der Städte
  • Christiane Reinecke
ab 54,99 €
Caesarenwahn
Caesarenwahn
  • Thomas Blank  (Hg.),
  • Christoph Catrein  (Hg.),
  • Christine van Hoof  (Hg.)
ab 37,99 €
NEU
Stradivari
Stradivari
  • Alessandra Barabaschi
ab 25,99 €
Corona und die Welt von gestern
Corona und die Welt von gestern
  • Manfried Rauchensteiner  (Hg.),
  • Michael Gehler  (Hg.)
ab 22,99 €
Trauerforschung: Basis für praktisches Handeln
Trauerforschung: Basis für praktisches Handeln
  • Heidi Müller,
  • Hildegard Willmann
ab 13,99 €
Die Hitlerjugend
Die Hitlerjugend
  • André Postert
ab 32,99 €
NEU
Unternehmensnachfolge: Das Prozesswissen
ab 37,99 €
Als Odysseus staunte
Als Odysseus staunte
  • Raimund Schulz
ab 39,99 €
Und ewig ruft die Heimat …
ab 54,99 €
978-3-525-40846-9.jpg
ab 9,99 €
Sachsen – Eine Hochburg des Rechtsextremismus?
Sachsen – Eine Hochburg des Rechtsextremismus?
  • Uwe Backes  (Hg.),
  • Steffen Kailitz  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-8471-0997-6.jpg
Zur Theologie des Psalters und der Psalmen
  • Ulrich Berges  (Hg.),
  • Johannes Bremer  (Hg.),
  • Till Magnus Steiner  (Hg.)
ab 54,99 €
978-3-525-56461-5.jpg
ab 79,99 €
Antisemitismus in Europa
Antisemitismus in Europa
  • Helga Embacher,
  • Bernadette Edtmaier,
  • Alexandra Preitschopf
ab 27,99 €
50% Rabatt im 1. Jahr
Saeculum
38,50 € 77,00 € *
978-3-412-20642-0.jpg
Bild und Text im Mittelalter
  • Barbara Schellewald  (Hg.),
  • Karin Krause  (Hg.)
60,00 €
978-3-412-50407-6.jpg
Historisierung der Historik
  • Thomas Sandkühler  (Hg.),
  • Horst-Walter Blanke  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-938032-00-8.jpg
50,00 €
978-3-938032-35-0.jpg
110,00 €
978-3-938032-34-3.jpg
Feiern und Erinnern
  • Hans Beck  (Hg.),
  • Hans-Ulrich Wiemer  (Hg.)
55,00 €
978-3-938032-42-8.jpg
65,00 €