Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-31718-1.jpg
   

Wasser

Alltagsbedarf, Ingenieurskunst und Repräsentation zwischen Antike und Neuzeit

40,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
170 Seiten, mit 17 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-525-31718-1
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2015
This volume offers a comparative perspective on the control of water and water supply as... mehr
Wasser
This volume offers a comparative perspective on the control of water and water supply as political means of stabilizing, legitimizing and representing power. Water is a scarce and at the same time un-substitutable means of life whose successful control can help to demonstrate the success of political régimes. Ancient, Early Modern and modern states did and still do use this opportunity to stabilize their power, while aesthetically appealing or materially impressive hydraulic works of engineering visually encapsulate that power. But their building also mobilizes and concentrates manpower, taxes and know-how so that, so the argument of this book, successful water control and state-building were interrelated processes.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 1,4cm, Gewicht: 0,37 kg
Kundenbewertungen für "Wasser"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Christian Wieland (Hg.)
    • PD Dr. Christian Wieland ist Heisenberg-Stipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft am Historischen Seminar der Universität Frankfurt. Zur Zeit ist er Senior Visiting Research Fellow am St John’s College, Oxford.
      mehr...
Umwelt und Gesellschaft. Zur gesamten Reihe
Urwald der Bayern
Urwald der Bayern
  • Marco Heurich  (Hg.),
  • Christof Mauch  (Hg.)
27,00 €
978-3-525-31096-0.jpg
70,00 €
978-3-412-51168-5.jpg
50,00 €
Im Spiegel des Wassers
Im Spiegel des Wassers
  • Christoph Bernhardt
40,00 €
978-3-525-37075-9.jpg
20,00 €
978-3-525-37070-4.jpg
Auto-Identitäten
  • Ingo Köhler
70,00 €
978-3-525-31719-8.jpg
Künstliche Kost
  • Uwe Spiekermann
60,00 €
978-3-525-31720-4.jpg
Hausmüll
  • Roman Köster
65,00 €
978-3-525-35208-3.jpg
Tschernobylkinder
  • Melanie Arndt
65,00 €
978-3-525-35595-4.jpg
Geteilte Berge
  • Bianca Hoenig
60,00 €
978-3-525-35586-2.jpg
Umwelt im Roman
  • Agnes Limmer
50,00 €
978-3-525-31721-1.jpg
Ökologische Genres
  • Evi Zemanek  (Hg.)
50,00 €
978-3-525-31708-2.jpg
60,00 €
NEU
978-3-525-37103-9.jpg
80,00 €
»Deutscher Wald« in Afrika
65,00 €
978-3-525-31098-4.jpg
Green Beat
  • Martin Spenger
60,00 €
978-3-525-31714-3.jpg
Schlangenlinien
  • Patrick Masius
45,00 €
978-3-525-31713-6.jpg
Weltmeere
  • Alexander Kraus  (Hg.),
  • Martina Winkler  (Hg.)
55,00 €
978-3-525-31712-9.jpg
Greenpeace
  • Frank Zelko
40,00 €
978-3-525-31706-8.jpg
55,00 €
Evidenz für das Anthropozän
60,00 €
Intensivtierhaltung
Intensivtierhaltung
  • Barbara Wittmann
65,00 €
978-3-525-35592-3.jpg
50,00 €
978-3-525-31719-8.jpg
Künstliche Kost
  • Uwe Spiekermann
60,00 €
978-3-525-31716-7.jpg
Die Hamburger Sturmflut von 1962
  • Martina Heßler  (Hg.),
  • Christian Kehrt  (Hg.)
45,00 €
978-3-525-31711-2.jpg
55,00 €
978-3-525-31720-4.jpg
Hausmüll
  • Roman Köster
65,00 €
978-3-525-31715-0.jpg
Projektion Natur
  • Annette Meyer  (Hg.),
  • Stephan Schleissing  (Hg.)
45,00 €
Umweltgeschichte
Umweltgeschichte
  • Patrick Kupper
22,00 €
Umwelt-Geschichte
Umwelt-Geschichte
  • Sylvia Hahn  (Hg.)
30,00 €
978-3-525-31705-1.jpg
55,00 €
978-3-525-31707-5.jpg
65,00 €