Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Psychische Spätfolgen von NS-Zeit und Krieg bewältigen

Psychische Spätfolgen von NS-Zeit und Krieg bewältigen

Ein Schichtenmodell für die therapeutische Praxis

Unter Mitarbeit von:
  • Peter Streb,
  • Cristina Budroni
ab 19,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
155 Seiten, mit 3 Abb., kartoniert
ISBN: 978-3-525-40750-9
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2021
Bei der Betrachtung psychischer Spätfolgen von Zweitem Weltkrieg und NS-Zeit stehen eher... mehr
Psychische Spätfolgen von NS-Zeit und Krieg bewältigen

Bei der Betrachtung psychischer Spätfolgen von Zweitem Weltkrieg und NS-Zeit stehen eher Opfererfahrungen als eine NS-Täterschaft in der Familie im Fokus. Bei allem heutigen historischen Wissen zum Nationalsozialismus findet sich bis in die Gegenwart häufig eine Meidung dieses Themas im familiären Kontext. Unter Rückgriff auf die Archäologie-Metapher von Sigmund Freud stellt Ulrike Pohl ein psychoarchäologisches Schichtenmodell vor, das den Zugang zu dieser Thematik erleichtern kann. Subjektive Erfahrungen werden hier als aufeinander aufbauende psychische Schichtungen aufgefasst. Auf diese Weise können Komplexität und Widersprüchlichkeit menschlicher Erfahrungen dargestellt werden. Es bietet sich eine Möglichkeit, dem dichotomen Opfer-Täter-Denken zu entgehen und eine engere Verbindung zwischen Familiengeschichte und historischen Fakten herzustellen. Hinweise für das therapeutische Vorgehen und Fallbeispiele geben Anregungen für die praktische Anwendung.

Die Autorin:
Dipl.-Psych. Ulrike Pohl studierte Psychologie und Sozialwissenschaften. Nach klinischer und wissenschaftlicher Tätigkeit im psychiatrischen Bereich ist sie als Psychologische Psychotherapeutin niedergelassen. Neben ihrer Praxistätigkeit in Bad Krozingen ist sie als Dozentin im Rahmen psychotherapeutischer Fort- und Weiterbildung zu den psychischen Langzeitfolgen von NS-Zeit und Zweitem Weltkrieg tätig.

Die Mitautoren:
Dr. med. Dipl.-Psych. Peter Streb, Studium der Psychologie und Medizin, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und Psychotherapeutische Medizin, ist nach langjähriger Tätigkeit als Oberarzt in den Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel und der Psychiatrie Baselland seit 2011 in eigener Praxis in Basel tätig. Schwerpunkt ist die Behandlung von Traumafolgestörungen. Er ist Mitglied der Ethikkommission der DeGPT.

Mag. Cristina Budroni ist systemische Familientherapeutin, EMDR-Traumatherapeutin, Leiterin der Kinder- und Jugendabteilung in ESRA. Neben ihrer Tätigkeit in eigener Praxis in Wien mit den Arbeitsschwerpunkten Trauma, transgenerationale Weitergabe von Traumata, Migration, interkulturelle Psychotherapie, Familienaufstellungen, Supervision und Coaching hält sie Vorträge und Seminare zur transgenerationalen Weitergabe von Traumata sowie zu Kinder- und Jugendlichen-Traumapsychotherapie.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,1cm, Gewicht: 0,213 kg
Kundenbewertungen für "Psychische Spätfolgen von NS-Zeit und Krieg bewältigen"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ulrike Pohl
    • Dipl.-Psych. Ulrike Pohl studierte Psychologie und Sozialwissenschaften. Nach klinischer und wissenschaftlicher Tätigkeit im psychiatrischen Bereich ist sie als Psychologische Psychotherapeutin niedergelassen. Neben ihrer Praxistätigkeit in Bad Krozingen ist sie als Dozentin im Rahmen psychotherapeutischer Fort- und Weiterbildung zu den psychischen Langzeitfolgen von NS-Zeit und Zweitem Weltkrieg tätig.
      mehr...
Die Neuentdeckung der Gemeinschaft
ab 19,99 €
Entscheidungen ohne Grund – Organisationen verstehen und beraten
Entscheidungen ohne Grund – Organisationen...
  • Klaus Eidenschink,
  • Ulrich Merkes
ab 11,99 €
Mit Neurosen unterwegs
Mit Neurosen unterwegs
  • Diana Pflichthofer
ab 15,99 €
978-3-525-40753-0
Von der Erschöpfung zur Lebensfreude
  • Anke Lingnau-Carduck,
  • Katharina Kronenberg
ab 9,99 €
978-3-525-40753-0
Von der Erschöpfung zur Lebensfreude
  • Anke Lingnau-Carduck,
  • Katharina Kronenberg
ab 9,99 €
Das Ganze Systemische Feld
Das Ganze Systemische Feld
  • Jochen Schweitzer,
  • Wilhelm Rotthaus,
  • Björn Enno Hermans
ab 9,99 €
Gekonnt online in Beratung, Coaching und Weiterbildung
ab ca. 23,99 €
Methodenzauber im Online-Coaching
Methodenzauber im Online-Coaching
  • Elke Berninger-Schäfer
ab ca. 11,99 €
Handbuch Trauerbegegnung und -begleitung
Handbuch Trauerbegegnung und -begleitung
  • Monika Müller,
  • Sylvia Brathuhn,
  • Matthias Schnegg
ab 23,99 €
NEU
Jenseits des Staates?
Jenseits des Staates?
  • Susanne Beck  (Hg.),
  • Stephan Meder  (Hg.)
ab 32,99 €
250 Jahre Stammbuchgeschichte. Inskriptionen und Bildschmuck
ab ca. 210,00 €
NEU
Laureaten und Verlierer
Laureaten und Verlierer
  • Nils Hansson  (Hg.),
  • Daniela Angetter-Pfeiffer  (Hg.)
ab 32,99 €
NEU
Grundlagen der Kommunikation
24,00 €
NEU
NEU
Digitale Medien und Neue Autorität
ab 9,99 €
Governing Cemeteries
Governing Cemeteries
  • Rosemarie van den Breemer
NEU
Gruppen und Teams professionell beraten und leiten
ab 27,99 €
NEU
Cover
ab 14,99 €
NEU
Some Keywords in Dickens
Some Keywords in Dickens
  • Michael Hollington  (Hg.),
  • Francesca Orestano  (Hg.),
  • Nathalie Vanfasse  (Hg.)
ab 27,99 €
Ingeborg Bachmann
Ingeborg Bachmann
  • Françoise Rétif
ab 23,99 €
 Open Access
NEU
Nationalsozialismus digital
Nationalsozialismus digital
  • Markus Stumpf  (Hg.),
  • Hans Petschar  (Hg.),
  • Oliver Rathkolb  (Hg.)
NEU
Herrschaft und Protest in Wiener Sagen
ab 23,99 €
NEU
wie wir essen
wie wir essen
  • Sonja Stummerer,
  • Martin Hablesreiter
ab 25,99 €
NEU
In Verteidigung der Demokratie
In Verteidigung der Demokratie
  • Jacqueline Jürs  (Hg.),
  • Roman Schuh  (Hg.),
  • Manfred Wirtitsch  (Hg.)
NEU
Österreichs Kreuzzüge
Österreichs Kreuzzüge
  • Robert-Tarek Fischer
ab 25,99 €
NEU
NEU
Allein oder einsam?
ab 22,99 €
NEU
Unter Beobachtung
Unter Beobachtung
  • Manfried Rauchensteiner
ab 27,99 €
Aschenlauge
Aschenlauge
  • Roland Girtler
30,00 €
NEU
Hannah Arendt und Karl Jaspers
ab 18,99 €
NEU
Was denkt das Denkmal?
Was denkt das Denkmal?
  • Tanja Schult  (Hg.),
  • Julia Lange  (Hg.)
ab 23,99 €
NEU
Grenzbeschreitungen
Grenzbeschreitungen
  • Martin Kolmar
ab 32,99 €
NEU
Geschichte des Tees
Geschichte des Tees
  • Martin Krieger
ab 27,99 €
NEU
Rudolf Virchow
Rudolf Virchow
  • Constantin Goschler
ab 39,99 €
Systemisch-lösungsorientierte Gesprächsführung für Führungskräfte
Systemisch-lösungsorientierte Gesprächsführung...
  • Holger Lindemann,
  • Falko von Ameln,
  • Nikola Siller
ab ca. 27,99 €
Österreichisches Jahrbuch für Politik 2020
Österreichisches Jahrbuch für Politik 2020
  • Andreas Khol  (Hg.),
  • Günther Ofner  (Hg.),
  • Bettina Rausch  (Hg.),
  • Stefan Karner  (Hg.),
  • Wolfgang Sobotka  (Hg.)
ab 37,99 €
Praxishandbuch systemisches Gesundheitscoaching
ab 23,99 €
Die Stadt und die Anderen
Die Stadt und die Anderen
  • Andreas Rutz  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-525-40711-0.jpg
ab 27,99 €