Kinder / Jugendliche / Familien

Problemkonstellationen im Kindes- und Jugendalter erfordern es, familiale, schulische und darüber hinausgehende Kontexte einzubeziehen. Entsprechend sind in diesem Programmsegment Titel für Sozialpädagog*innen, Psychotherapeut*innen,  Lehrer*innen versammelt, die in den Bereichen ambulanter und stationärer Jugendhilfe, in Schulen und Kliniken mit Kindern, Jugendlichen und Eltern arbeiten. 

Problemkonstellationen im Kindes- und Jugendalter erfordern es, familiale, schulische und darüber hinausgehende Kontexte einzubeziehen. Entsprechend sind in diesem Programmsegment Titel für... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kinder / Jugendliche / Familien

Problemkonstellationen im Kindes- und Jugendalter erfordern es, familiale, schulische und darüber hinausgehende Kontexte einzubeziehen. Entsprechend sind in diesem Programmsegment Titel für Sozialpädagog*innen, Psychotherapeut*innen,  Lehrer*innen versammelt, die in den Bereichen ambulanter und stationärer Jugendhilfe, in Schulen und Kliniken mit Kindern, Jugendlichen und Eltern arbeiten. 

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
von bis
3 von 15
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
978-3-525-40601-4.jpg
Medikamente geben oder geben lassen
Kinder und Jugendliche in schweren psychischen Krisen benötigen in manchen Fällen Psychopharmaka als einen Baustein einer multimodalen Behandlung. Eine kritische Reflexion vor deren Einsatz ist angemessen und wünschenswert. Dafür ist...
ab 9,99 €
978-3-525-45138-0.jpg
Die frühe Entwicklung – Psychodynamische...
Es ist noch keine fünfzig Jahre her, dass Entwicklungspsychologen im Säugling ein geschlossenes, von der Umwelt abgeschnittenes System gesehen haben. Erst mit der Säuglingsbeobachtung ist es zu einem bemerkenswerten Wandel gekommen mit...
ab 27,99 €
978-3-525-40287-0.jpg
Kindertrauergruppen leiten
Auch Kinder erleben den Tod eines nahestehenden Menschen als tiefen Einschnitt und geraten in eine psychische Krise. Ihr Trauerweg und -ausdruck unterscheidet sich jedoch von denen der Erwachsenen. Oftmals stellen sie sogar ihre eigene...
ab 27,99 €
978-3-525-70238-3.jpg
Kindeswohl. Eine gemeinsame Aufgabe
Was brauchen Kinder für eine gesunde Entwicklung? Wann wird aus Kindeswohl eine Kindeswohlgefährdung? Wie erkenne ich diese als Fachkraft, und wie kann ich mich im Dschungel der Systeme und Rechte positionieren? Bernd Kasper beschreibt,...
ab 19,99 €
978-3-525-40509-3.jpg
Die Angst der Eltern vor ihrem Kind
Präsenz und Gewaltlosigkeit sind die zentralen Begriffe des besonderen Beratungsansatzes für Eltern von Kindern mit Auffälligkeiten, in den Barbara Ollefs kompakt und anschaulich einführt. Präsenz – im ursprünglichen Wortsinn verstanden...
ab 9,99 €
978-3-8471-0757-6.jpg
Dreigenerationenkonflikt bei Lern- und...
Seelische Konflikte mit dem Erwachsenwerden – verursacht durch einen Dreigenerationenkonflikt und einhergehend mit den Symptomen psychogen bedingter Lern- und Arbeitsstörungen – drohen die Integration Einzelner ins Berufsleben teilweise...
ab 37,99 €
978-3-525-40608-3.jpg
Selbstverletzung als Selbstfürsorge
Selbstverletzungen als Symptom einer Entwicklungsstörung des Selbst bei Jugendlichen haben in den letzten Jahren zunehmende Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Zweifellos gibt es Unterschiede zwischen den Körperinszenierungen der Jugend von...
ab 9,99 €
978-3-525-49166-9.jpg
Herausforderung Alltag
60 bis 100 Prozent aller fremduntergebrachten Jugendlichen erfüllen die Diagnosekriterien für mindestens eine psychische Störung. Auch in ambulanten Hilfen ist deren Zahl stetig wachsend. Jugendliche mit psychischen Störungen sind dort...
ab 37,99 €
978-3-525-40557-4.jpg
Psychodynamische Interventionen in Familien mit...
Existiert in einer Familie chronische – körperliche oder psychische – Krankheit, so wirkt sich das auf die ganze Familie aus. Insbesondere sind die Kinder in ihrer Entwicklung gefährdet. Sie übernehmen häufig Verantwortung in der Familie...
ab 9,99 €
978-3-525-40575-8.jpg
Kunst als Medium psychodynamischer Therapie mit...
Kunst, so belegen es ganz unterschiedliche Erfahrungen und Ansätze, kommt die Funktion eines therapeutischen Mediums zu. Mit ihrer Hilfe kann es gelingen, einen intensiveren Zugang zu eigenen Wünschen, Gefühlen und Phantasien zu finden....
ab 9,99 €
978-3-525-70191-1.jpg
Fremd und kein Zuhause
Wie kann es im pädagogischen Alltag gelingen, für Kinder und Jugendliche mit Fluchterfahrung ein größtmögliches Maß an Sicherheit herzustellen? Wie kann mit Sprachbarrieren oder interkulturellen Unterschieden umgegangen werden? Wie kann...
ab 18,99 €
978-3-525-40240-5.jpg
Traumapädagogik in psychosozialen Handlungsfeldern
Plötzlich erstarren, verstummen, um sich schlagen, panisch werden: Traumatisierte Kinder und Jugendliche fallen auf. Psychosoziale Fachkräfte in ambulanten und stationären Betreuungssettings, in der Schule oder im Kindergarten fühlen...
ab 27,99 €
3 von 15