Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Kirchliche Zeitgeschichte

Kirchliche Zeitgeschichte

Internationale Zeitschrift für Theologie und Geschichtswissenschaft

  • Deutsch
  • 0932-9951
  • 2 Hefte pro Jahrgang
  • Vandenhoeck & Ruprecht
41,00 € *  (D) 82,00 €

* Im ersten Abo-Jahr sparen Sie 50%

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Abonnementpreis für Institutionen ab 224.00 EUR (Deutschland)

Lieferzeit 1-3 Tage

Preisinformation:

Herausgegeben von Torleiv Austad, Oslo; Gerhard Besier, Berlin; Rebecca Carter-Chand,...mehr

Herausgegeben von
Torleiv Austad, Oslo; Gerhard Besier, Berlin; Rebecca Carter-Chand, Washington; Andrew Chandler, Chichester; Robert P. Ericksen, Tacoma; Anders Jarlert, Lund; Gerhard Rings hausen, Lüneburg; Andrea Strübind, Oldenburg; in Verbindung mit Urs Altermatt, Fribourg; Margaret Lavinia Anderson, Berkeley; Michael Beintker, Münster; Doris L. Bergen, Toronto; Sven-Erik Brodd, Uppsala; Henryk Czembor, Warszawa; Hallgeir Elstad, Oslo; Manfred Görtemaker, Potsdam; Beth A. Griech-Polelle, Bowling Green (Oh.); Reijo E. Heinonen, Joensuu; Heinrich Holze, Rostock; Nicholas Hope, Glasgow; Kyle Jantzen, Calgary; Kimmo Katajala, Joensuu; Mikko Ketola, Helsinki; Aila Lauha, Helsinki; Peter Maser, Münster; Franziska Metzger, Fribourg/Luzern; Maria D. Mitchell, Lancaster; Horst Möller, München; Ingun Montgomery, Oslo; Jerzy Myszor, Katowice; Martin Onnasch, Greifswald; Elke Pahud de Mortanges, Fribourg; Josef Pilvousek, Erfurt; Paolo Ricca, Roma; Alfred Rinnerthaler, Salzburg; Karl Schwarz, Wien/Bratislava; Peter Steinbach, Mannheim; Friedemann Stengel, Halle; Peter Švorc, Prešov; István Szabó, Budapest; Hans Günter Ulrich, Erlangen; Tobias Weger, München.

Gründungsherausgeber:
Gerhard Besier

Geschäftsführende Herausgeberin:
Andrea Strübind

Mitherausgeberin:
Katarzyna Stokłosa

Schriftleitung:
Andrea Strübind

Redaktion:
Olaf Lange
E-Mail: redaktion@kirchliche-zeitgeschichte.de
Fax: +49 441 798-5833
http://www.kzg.info

Der Herausgeberkreis, Kirchenhistoriker aus West-, Nord-, Mittel- und Osteuropa sowie aus Nordamerika, sieht die Aufgabe kirchlicher Zeitgeschichte darin, die jüngste Vergangenheit multiperspektivisch darzustellen, um so zu begründeten Urteilen vorzudringen. Kirchengeschichtliche Themen dieses Jahrhunderts werden daher über Konfessionen, Grenzen und Ideologien hinweg untersucht.

Zur Website der Zeitschrift