Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Religionsunterricht ›vor Ort‹ weiterentwickeln

Religionsunterricht ›vor Ort‹ weiterentwickeln

Empirische Einblicke und Innovationsoptionen am Beispiel von Berufsschulen in Bayern

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 200 Seiten, Onlinequelle (E-Library)
ISBN: 978-3-7370-1775-6
V&R unipress, 1. Auflage, 2024
Die Organisation des Religionsunterrichts an Berufsschulen wird aufgrund wachsender religiöser... mehr
Religionsunterricht ›vor Ort‹ weiterentwickeln

Die Organisation des Religionsunterrichts an Berufsschulen wird aufgrund wachsender religiöser Vielfalt sowie schulorganisatorischer Rahmenbedingungen zunehmend komplexer. Um darauf zu reagieren, wurden im Rahmen des bayerischen Modellprojekts »Stärkung des konfessionellen Religionsunterrichts an Berufsschulen« (StReBe) mit Projektschulen alternative Organisationsformen entwickelt. Ausgangspunkt dafür waren empirisch erhobene Erkenntnisse dazu, wie Lehrkräfte, Schüler:innen und Schulleitungen die Rahmenbedingungen an ihrer jeweiligen Schule wahrnehmen. Im Rahmen eines »bottom up«-Prozesses konnte die Organisationsform »Konfessionelle Kooperation im Bildungsgang« als Option identifiziert werden, die es ermöglicht, auf Bedarfe »vor Ort« mit qualitätsvollem Religionsunterricht zu reagieren.

The organization of religious education (RE) at vocational schools is becoming increasingly complex due to growing religious diversity and school organizational conditions. To address this, alternative forms of RE were developed with project schools as part of the Bavarian model project “Strengthening Confessional Religious Education in Vocational Schools”. This project was based on empirical findings on how teachers, students, and headmasters perceive the conditions at their schools. Through a “bottom-up” process, an organizational form of denominational cooperation was identified as an option that makes it possible to respond to local needs with high-quality religious education.

Kundenbewertungen für "Religionsunterricht ›vor Ort‹ weiterentwickeln"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Konstantin Lindner
    • Konstantin Lindner ist Professor für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts am Institut für Katholische Theologie der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Schwerpunkte seiner Forschung sind Wertebildung im Rahmen religiöser Lern- und Bildungsprozesse, Kirchengeschichtsdidaktik sowie Kontexte kultureller Bildung. Überdies arbeitet er in interdisziplinären Forschungsgruppen zu Fragen der (Religions-)Lehrerinnen- und Lehrerbildung sowie zur kooperativ fundierten...
      mehr...
    • Henrik Simojoki
    • Dr. Henrik Simojoki ist Professor für Praktische Theologie und Religionspädagogik an der Theologischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin. Er erforscht und fundiert religiöse Bildungsprozesse in der Weltgesellschaft mit besonderem Bezug auf migrationssensibler Bildung und international-vergleichender Bildungsforschung. Weiterhin gilt sein Interesse der Professionalisierung des Religionslehrkräfteberufs und der Förderung kooperativer Lernformate im Horizont einer ökumenisch und...
      mehr...
    • Laura Rudroff
    • StRin Laura Rudroff ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts am Institut für Katholische Theologie der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und zugleich Studienrätin an der Staatlichen Berufsschule Lichtenfels.
      mehr...
    • Magdalena Endres
    • Dr. Magdalena Endres ist Beauftragte für die praktischen Studiensemester an der Evangelischen Hochschule Nürnberg.
      mehr...
Religiöse Bildung kooperativ Zur gesamten Reihe
 Open Access
NEU
U1_9783737016964.jpg
Empirische Unterrichtsforschung in DaFZ
  • Kathrin Siebold  (Hg.),
  • Milica Lazovic  (Hg.),
  • Eva Knopp  (Hg.),
  • Sabine Jentges  (Hg.),
  • Luiza Ciepielewska-Kaczmarek  (Hg.),
  • Sylwia Adamczak-Krysztofowicz  (Hg.)
 Open Access
NEU
978-3-412-52979-6.jpg
Making Saints in a “Glocal” Religion
  • Birgit Emich  (Hg.),
  • Daniel Sidler  (Hg.),
  • Samuel Weber  (Hg.),
  • Christian Windler  (Hg.)
 Open Access
U1_9783737017602.jpg
Putting knowledge(s) into perspective?
  • Katharina Poltze  (Hg.),
  • Birte Schröder  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
978-3-412-53079-2.jpg
Gelistete Dinge
  • Elizabeth Harding  (Hg.),
  • Joëlle Weis  (Hg.)
 Open Access
NEU
978-3-666-50076-3.jpg
Religion and Ecology
  • Almut-Barbara Renger  (Hg.),
  • Juliane Stork  (Hg.),
  • Philipp Öhlmann  (Hg.)
 Open Access
War with Byzantium
War with Byzantium
  • Johannes Pahlitzsch  (Hg.),
  • Jörg Rogge  (Hg.),
  • Roman Shliakthin  (Hg.),
  • Ute Verstegen  (Hg.),
  • Ute Verstegen  (Hg.)
 Open Access
NEU
 Open Access
NEU
978-3-525-56094-5.jpg
Editing the Greek Psalter
  • Felix Albrecht  (Hg.),
  • Reinhard Gregor Kratz  (Hg.)
 Open Access
NEU
978-3-525-57147-7.jpg
Rezeption und Memoria der Reformation im...
  • Henning P. Jürgens  (Hg.),
  • Ulrich A. Wien  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
Zeitschrift
 Open Access
Zeitschrift
 Open Access
Alltag – Erinnerung – Aufarbeitung an der Universität Wien
Alltag – Erinnerung – Aufarbeitung an der...
  • Christoph Augustynowicz  (Hg.),
  • Martina Fuchs  (Hg.),
  • Florian Ostrowski  (Hg.)
 Open Access
Romantik 2023
Romantik 2023
  • Gísli Magnússon  (Hg.),
  • Benedikt Hjartarson  (Hg.),
  • Kim Simonsen  (Hg.),
  • Thor J. Mednick  (Hg.),
  • Marie-Louise Svane  (Hg.),
  • Marja Lahelma  (Hg.),
  • Sine Krogh  (Hg.)
 Open Access
Nicolaus Copernicus in the Culture of Memory
Nicolaus Copernicus in the Culture of Memory
  • Wojciech Piasek  (Hg.),
  • Adam Kola  (Hg.)
 Open Access
NEU
978-3-525-70014-3.jpg
Die Textdetektive
  • Judith Küppers,
  • Elmar Souvignier,
  • Andreas Gold
ca. 25,00 €
 Open Access
Redeeming the Sense of the Universal
Redeeming the Sense of the Universal
  • Trygve Wyller  (Hg.),
  • Johanna Gustafsson Lundberg  (Hg.),
  • Niels Henrik Gregersen  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
Re-Thinking Agency
Re-Thinking Agency
  • Joanna Godlewicz-Adamiec  (Hg.),
  • Paweł Piszczatowski  (Hg.)
 Open Access
Digitale Strategien zur Erschließung prekärer Bestände
Digitale Strategien zur Erschließung prekärer...
  • Birgit Peter  (Hg.),
  • Georg Vogt  (Hg.),
  • Clemens Baumann  (Hg.),
  • Klaus Illmayer  (Hg.),
  • Alexander Rind  (Hg.),
  • Sara Tiefenbacher  (Hg.)
 Open Access
U1_9783737017572.jpg
The ‘Second World’ in Contemporary British Writing
  • Katrin Berndt  (Hg.),
  • Andrew Wells  (Hg.)
 Open Access
Internationale Bildungskooperation im Bereich Deutsch als Fremdsprache
Internationale Bildungskooperation im Bereich...
  • Sabine Jentges  (Hg.),
  • Kathrin Siebold  (Hg.),
  • Sylwia Adamczak-Krysztofowicz  (Hg.)
 Open Access
NEU
U1_9783737014274.jpg
Integration durch Geschichte?
  • Alfons Kenkmann  (Hg.),
  • Martin Liepach  (Hg.),
  • Dirk Sadowski  (Hg.)
 Open Access
978-3-525-70010-5.jpg
"Altes" Testament unterrichten
  • Stefan Altmeyer  (Hg.),
  • Bernhard Grümme  (Hg.),
  • Helga Kohler-Spiegel  (Hg.),
  • Elisabeth Naurath  (Hg.),
  • Bernd Schröder  (Hg.),
  • Friedrich Schweitzer  (Hg.)
ca. 37,00 €
978-3-525-70007-5.jpg
Zum Gebet einladen
  • Clauß Peter Sajak  (Hg.)
ca. 15,00 €
NEU
978-3-525-70008-2.jpg
Religionsunterricht gestalten in der...
  • Saskia Eisenhardt,
  • Silja Leinung,
  • Uta Pohl-Patalong
29,00 €
 Open Access
U1_9783737017473.jpg
Records – Management – Archives
  • Marlena Jabłońska  (Hg.),
  • Marcin Smoczyński  (Hg.)
 Open Access
U1_9783737017459.jpg
Species Cleansing
  • Gabriela Jarzębowska
 Open Access
978-3-205-22042-8.jpg
I libretti italiani a Vienna tra Sei e Settecento
  • Adriana De Feo  (Hg.),
  • Alfred Noe  (Hg.),
  • Nicola Usula  (Hg.)
 Open Access
978-3-525-30259-0.jpg
Hierarchies
  • Birgit Kolboske
 Open Access
2196-9027_2022_14_1.jpg
Diaconia 2023 Vol. 14, Issue 1
  • Annette Leis-Peters  (Hg.)
 Open Access
2196-9027_2022_13.2.jpg
Diaconia 2022 Vol. 13, Issue 2
  • Annette Leis-Peters  (Hg.)