Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-205-22098-5.jpg

Mit Richard Tauber auf der Bühne

Von Jarmila Novotná bis Elisabeth Schwarzkopf. Ein Lesebuch

ca. 32,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Erscheint im Dezember 2024

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 232 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-205-22098-5
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage, 2024
Der Opernsänger Richard Tauber (1891-1948) teilte die Bühne mit zahlreichen Opernstars,... mehr
Mit Richard Tauber auf der Bühne
Der Opernsänger Richard Tauber (1891-1948) teilte die Bühne mit zahlreichen Opernstars, Operettensoubretten und singenden Schauspielerinnen. Manche sind heute noch bekannt, andere fast vergessen. Dieses Buch stellt eine Auswahl dieser Sängerinnen zwischen Bühne und Kino, Erfolg und Vertreibung, Anpassung und Emigration dar. Es sind oft berührende Schicksale großer Künstlerinnen, die dieses Buch prägen. Es waren Sängerinnen und Darstellerinnen, die mit dem Jahrhunderttenor Richard Tauber gemeinsam auf der Bühne standen, aber oft in Vergessenheit geraten sind. „Dem Mimen flicht die Nachwelt keine Kränze“, der „Mimin“ mitunter noch weniger – eine alte Tatsache, die durch die Aufnahmetechnik im 20. Jahrhundert etwas relativiert wurde. Es geht nicht um Vollständigkeit, sondern um eine repräsentative Auswahl, nicht nur um legendär gewordene „große Stimmen“ wie Elisabeth Schwarzkopf, sondern auch um wunderbare singende Schauspielerinnen wie Käthe Dorsch. Sie alle lebten zwischen Verklärung und Vertreibung, zwischen Anpassung und Verfolgung. So wird dieses Buch auch zum Spiegel einer bis heute nachwirkenden Zeit.
Kundenbewertungen für "Mit Richard Tauber auf der Bühne"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Gottfried Franz Kasparek (Hg.)
    • Prof. Gottfried Franz Kasparek ist Wiener in Salzburg, Musikschriftsteller, Moderator und Dramaturg. Er publiziert seit Jahrzehnten in Programmheften, Zeitschriften und Büchern im deutschsprachigen Raum.
      mehr...