Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-40039-5.jpg
     

Transidentität – Transgender

Transitionsprozesse begleiten und gestalten

ca. 35,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Erscheint im August 2024

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 272 Seiten
ISBN: 978-3-525-40039-5
Vandenhoeck & Ruprecht, 6., vollst. überarb. Auflage 2024
Udo Rauchfleisch plädiert seit vielen Jahren für eine Entpathologisierung von Transsexualität... mehr
Transidentität – Transgender
Udo Rauchfleisch plädiert seit vielen Jahren für eine Entpathologisierung von Transsexualität beziehungsweise Transidentität, die für ihn keine psychische Krankheit ist. Er diskutiert die Fragen der Begutachtung und der therapeutischen Begleitung vor, während und nach der hormonellen und operativen Angleichung an das andere Geschlecht. Zwei Beiträge tranisdenter Menschen geben Einblicke aus der Betroffenenperspektive. Das Buch richtet sich an Fachleute wie Psychologen, Psychotherapeuten, Ärzte und Psychiater, aber auch an Transidente selbst und ihre Angehörigen.
Kundenbewertungen für "Transidentität – Transgender"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Udo Rauchfleisch
    • Prof. emer. Dr. rer. nat. Udo Rauchfleisch, Diplom-Psychologe, Fachpsychologe (FSP/SVKP), Psychoanalytiker (DPG, DGPT), lehrte Klinische Psychologie an der Universität Basel und ist als Psychotherapeut in privater Praxis tätig.
      mehr...