Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-412-52724-2.jpg

Geld und Arbeit

Nikolaus von Kues und das ökonomische Denken im 15. Jahrhundert

60,00 € *  (D)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
374 Seiten, mit 1 s/w-Abb., gebunden
ISBN: 978-3-412-52724-2
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage, 2024
Der Band verbindet im ersten Teil die wirtschaftlichen Entwicklungen des 15. Jahrhunderts, das... mehr
Geld und Arbeit
Der Band verbindet im ersten Teil die wirtschaftlichen Entwicklungen des 15. Jahrhunderts, das Leben des Kirchenpolitikers und Gelehrten Nikolaus von Kues sowie die Reflexionen über Geld und Arbeit in seinen Briefen, Predigten und Schriften. Durch sich ergänzende Blickwinkel der (Wirtschafts-)Geschichte, der politischen Theorie, der Philosophie und der Theologie wird sichtbar, wie sich Cusanus mit dem ökonomischen Denken seiner Zeit auseinandergesetzt hat. Im zweiten Teil enthält der Band den Text der Cusanus-Lecture von 2021 über Johannes von Segovia sowie einen Aufsatz über „Cusanus 1453“, der mit dem „Helena Klotz-Makowiecki-Preis für wissenschaftliche Arbeiten zur Cusanus-Forschung“ ausgezeichnet wurde.   The first part of the volume combines the economic developments of the 15th century, the life of the church politician and scholar Nicholas of Cusa, and the reflections on money and work in his letters, sermons and writings. Through the complementary perspectives of (economic) history, political theory, philosophy and theology, it becomes clear how Cusanus dealt with the economic thinking of his time. The second part of the volume contains the text of the Cusanus Lecture of 2021 on John of Segovia as well as an essay on "Cusanus 1453", which was awarded the "Helena Klotz-Makowiecki-Preis für wissenschaftliche Arbeiten zur Cusanus-Forschung".
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17,5 x 24,5 x 3cm, Gewicht: 0,85 kg
Kundenbewertungen für "Geld und Arbeit"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Petra Schulte (Hg.)
    • Petra Schulte hat die Professur für mittelalterliche Geschichte an der Universität Trier inne. Sie ist zugleich Direktorin des Cusanus-Instituts.
      mehr...
978-3-412-52941-3.jpg
75,00 €
978-3-525-50061-3.jpg
Mystik
  • Samuel Vollenweider  (Hg.),
  • Volker Leppin  (Hg.)
69,00 €
978-3-412-52822-5.jpg
Der Papsthof auf Reisen
  • Christopher Kast
80,00 €
U1_9783847014850.jpg
50,00 €
978-3-412-52231-5.jpg
Aneignungen der Geschichte
  • Marcel Bubert  (Hg.)
70,00 €
978-3-412-52178-3.jpg
Die Reichenauer Evangelienbücher
  • Jochen Hermann Vennebusch
95,00 €
978-3-412-51332-0.jpg
120,00 €
978-3-525-36718-6.jpg
Semantik der Gelassenheit
  • Burkhard Hasebrink  (Hg.),
  • Susanne Bernhardt  (Hg.),
  • Imke Früh  (Hg.)
75,00 €
NEU
9783525302323.jpg
Antisemitismus und Rassismus
  • Christina Morina  (Hg.)
20,00 €
U1_9783847014850.jpg
50,00 €
NEU
978-3-412-53063-1.jpg
Andersmachen
  • Guido Reuter  (Hg.),
  • Irene Kastner  (Hg.)
32,00 €
NEU
978-3-525-30218-7.jpg
Exzellenz und Égalité
  • Kathleen Schlütter
80,00 €
NEU
978-3-205-22036-7.jpg
175 Jahre 1848
  • Christoph Wiederkehr  (Hg.),
  • Clemens Ableidinger  (Hg.)
40,00 €
NEU
978-3-525-70340-3.jpg
Beratungsprozesse mit Eltern partizipativ...
  • Marianne Bossard,
  • Sarah Wabnitz
25,00 €
NEU
978-3-412-52796-9.jpg
Die »Bonner Republik« in Zeitzeugengesprächen
  • Alexander Olenik  (Hg.),
  • Helmut Rönz  (Hg.),
  • Keywan Klaus Münster  (Hg.)
29,00 €
978-3-412-52721-1.jpg
Hege und Herrschaft
  • Nadir Weber  (Hg.)
Seuchen
Seuchen
  • Karl-Heinz Leven
ca. 28,00 €
978-3-205-23192-9.jpg
Wien 1448
  • Thomas Ertl
39,00 €