Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Citizen Science in den Geschichtswissenschaften

Citizen Science in den Geschichtswissenschaften

Methodische Perspektive oder perspektivlose Methode?

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 300 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, Onlinequelle (E-Library)
ISBN: 978-3-7370-1571-4
V&R unipress, 1. Auflage, 2023
Die Digitalisierung des Wissenschaftsprozesses ist mit der Öffnung der Wissenschaften für... mehr
Citizen Science in den Geschichtswissenschaften
Die Digitalisierung des Wissenschaftsprozesses ist mit der Öffnung der Wissenschaften für partizipative Formate auf verschiedenen Beteiligungsebenen eng verbunden. Citizen Science bzw. bürgerwissenschaftliche Ansätze gewinnen dabei auch in den Geschichtswissenschaften zunehmend an Bedeutung. Der Band gibt einen praxisorientierten Einblick in vorhandene Infrastrukturen sowie unterschiedliche Projektansätze in den Kernbereichen zivilgesellschaftlicher Beteiligung an historischer Forschung. Dabei werden exemplarisch Potenziale und Herausforderungen bei der Konzeption, Implementierung und Durchführung von historisch orientierten Citizen-Science-Projekten beleuchtet sowie Erfolgskriterien und künftige Perspektiven herausgearbeitet. Der Band möchte somit zur Debatte um die Nutzung von Citizen Science als Methode innerhalb der historischen Forschung beitragen.
Kundenbewertungen für "Citizen Science in den Geschichtswissenschaften"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • René Smolarski (Hg.)
    • Dr. phil. Dipl.-Inf. René Smolarski ist Referent für die Digitalisierung der EKM im Landeskirchenamt der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Er ist Mitbegründer und einer der Sprecher des Netzwerkes für digitale Geisteswissenschaften und Citizen Science.
      mehr...
    • Hendrikje Carius (Hg.)
    • Dr. Hendrikje Carius ist Historikerin sowie Bibliothekswissenschaftlerin und als stellvertretende Direktorin und Leiterin der Abteilung Benutzung und Digitale Bibliothek an der Forschungsbibliothek Gotha der Universität Erfurt tätig. Seit Jahren arbeitet sie in vielfältigen Digital Humanities- und Citizen Science-Bezügen an Thüringer Forschungseinrichtungen. Im Netzwerk für digitale Geisteswissenschaften und Citizen Science bringt sie Akteure aus den digitalen Geisteswissenschaften und...
      mehr...
    • Martin Prell (Hg.)
    • Martin Prell ist als Digital-Humanities-Koordinator des Akademienprojekts “PROPYLÄEN – Goethes Biographica” an der Sächsischen Akademie der Wissenschaften Leipzig im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar beschäftigt. Seit Jahren arbeitet er in vielfältigen Digital Humanites- und Citizen Science-Bezügen an Thüringer Forschungseinrichtungen. Im Netzwerk für digitale Geisteswissenschaften und Citizen Science bringt er Akteure aus den digitalen Geisteswissenschaften und Bürgerwissenschaften aktiv...
      mehr...
 Open Access
NEU
2196-9027_2021_12.2.jpg
Diaconia 2021 Vol. 12, Issue 2
  • Annette Leis-Peters  (Hg.)
 Open Access
Konstellationen österreichischer Literatur
Konstellationen österreichischer Literatur
  • Christine Frank  (Hg.),
  •  (Hg.)
 Open Access
Rape and Revenge
Rape and Revenge
  • Manuel Bolz  (Hg.),
  • Christine Künzel  (Hg.)
 Open Access
NEU
 Open Access
U1_9783737015219.jpg
Der Erste Weltkrieg: Erinnerungskulturen in...
  • Andreas Dorrer  (Hg.),
  • Thomas Petraschka  (Hg.)
 Open Access
NEU
 Open Access
NEU
978-3-8471-1470-3.jpg
TRANSPOSITIONES 2022 Vol. 1, Issue 2:...
  • Joanna Godlewicz-Adamiec  (Hg.),
  • Paweł Piszczatowski  (Hg.),
  • Neha Khetrapal  (Hg.),
  • Piotr Kociumbas  (Hg.),
  • Christian Struck  (Hg.),
  • Justyna Włodarczyk  (Hg.)
 Open Access
978-3-8471-1427-7.jpg
Integration durch Geschichte?
  • Alfons Kenkmann  (Hg.),
  • Martin Liepach  (Hg.),
  • Dirk Sadowski  (Hg.)
 Open Access
NEU
U1_9783737013789.jpg
Wissenschaften und ihr Dialog
  • Magdalena Pieklarz-Thien  (Hg.),
  • Sebastian Chudak  (Hg.)
 Open Access
U1_9783737013475.jpg
Im Nationalsozialismus
  • Heidrun Kämper  (Hg.),
  • Britt-Marie Schuster  (Hg.)
 Open Access
U1_9783737012584.jpg
Exponat – Raum – Interaktion
  • Hendrikje Carius  (Hg.),
  • Guido Fackler  (Hg.)
Luther 2021 Jg. 92, Heft 1
Luther 2021 Jg. 92, Heft 1
  • Johannes Schilling  (Hg.),
  • Mareile Lasogga  (Hg.)
16,00 €
978-3-412-52064-9.jpg
Die Historischen Grundwissenschaften heute
  • Étienne Doublier  (Hg.),
  • Daniela Schulz  (Hg.),
  • Dominik Trump  (Hg.)
49,00 €
U1_9783737011778.jpg
Kooperationen in den digitalen...
  • Hendrikje Carius  (Hg.),
  • Martin Prell  (Hg.),
  • René Smolarski  (Hg.)
0340-6210_2017_88.2.jpg
Luther 2017 Jg. 88, Heft 2
  • Johannes Schilling  (Hg.),
  • Mareile Lasogga  (Hg.)
16,00 €
Zeitschrift
50% Rabatt im 1. Jahr
Zeitschrift
50% Rabatt im 1. Jahr
Luther
18,00 € 36,00 € *