Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dämonen, Teufel, Hexenglaube

Dämonen, Teufel, Hexenglaube

Böse Geister im europäischen Mittelalter

ca. 39,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im März 2023

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
336 Seiten, mit 101 farb. Abb., gebunden
ISBN: 978-3-205-21678-0
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2023
In der Welt des Mittelalters galten Dämonen als Diener und Helfer des Teufels, welche die... mehr
Dämonen, Teufel, Hexenglaube
In der Welt des Mittelalters galten Dämonen als Diener und Helfer des Teufels, welche die Menschen zur Sünde verführten und damit zu immerwährenden Qualen in die Hölle bringen konnten, und vor denen die Menschen im wahrsten Sinne des Wortes eine „Höllenangst“ hatten. Kaum ein Mitteleuropäer des 21. Jahrhunderts würde zugeben, an die Existenz von Dämonen zu glauben. Vor 500 Jahren sah das ganz anders aus: Die Bevölkerung des Mittelalters und der Frühen Neuzeit war vom Vorhandensein von Teufeln, Hexen und deren dämonischen Gehilfen überzeugt. Wetterdämonen brachten Unwetter, Missernten und Feuersbrünste, Krankheitsdämonen rafften die Bevölkerung hinweg, Dämonen quälten arme Seelen in der Hölle und verführten Menschen zur Sünde. Dass diese Widrigkeiten nicht nur auf Geheiß des Teufels, sondern noch dazu mit Duldung Gottes geschehen konnten, machte die dämonische Bedrohung allgegenwärtig. Nur Gott – meist auf Fürsprache seiner Heiligen – konnte dem Treiben der Dämonen zeitweilig Einhalt gebieten. Gestützt auf mittelalterliche Texte, Bildquellen und Skulpturen, mit Rückgriffen auf das Alte und Neue Testament, erläutert Simek, was sich der mittelalterliche Mensch unter dem Teufel, Dämonen und Hexen vorstellte, wie sie aussahen, was sie bewirkten und wie man sich vor ihnen zu schützen trachtete.
Kundenbewertungen für "Dämonen, Teufel, Hexenglaube"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Rudolf Simek
    • Rudolf Simek ist Professor emeritus für mittelalterliche deutsche und nordische Literatur an der Universität Bonn.
      mehr...
978-3-412-52757-0.jpg
Fabeltiere
  • Florian Schäfer,
  • Hannah Gritsch
ca. 39,00 €
NEU
978-3-412-52685-6.jpg
49,00 €
978-3-525-57356-3.jpg
Profiling Saints
  • Elisa Frei  (Hg.),
  • Eleonora Rai  (Hg.)
ca. 120,00 €
NEU
978-3-412-52730-3.jpg
75,00 €
U1_978-3-205-21675-9_BD01.jpg
Georgius Gemnicensis: Ephemeris sive Diarium...
  • Hermann Niedermayr  (Hg.),
  • Gerhard Frener  (Hg.)
ca. 250,00 €
NEU
U1_9783847014911.jpg
Der Bischof stirbt
  • Matthias Weber
85,00 €
NEU
U1_9783847014850.jpg
50,00 €
978-3-412-52211-7_300dpi_Bd1.jpg
Die Synodalstatuten der Kölner Kirche im...
  • Gesellschaft für Rheinische Geschichtskunde  (Hg.)
100,00 €
978-3-412-52621-4.jpg
ca. 90,00 €
 Open Access
U1_9783737014779.jpg
Victors and Vanquished in the Euro-Mediterranean
  • Johannes Pahlitzsch  (Hg.),
  • Jörg Rogge  (Hg.)
Iberia Pontificia. Vol. VII
Iberia Pontificia. Vol. VII
  • Katharina Knie,
  • Sabine Panzram,
  • Lorenzo Livorsi,
  • Rocco Selvaggi
60,00 €
Iberia Pontificia. Vol. VI
Iberia Pontificia. Vol. VI
  • Frank Engel,
  • Thomas Czerner,
  • Daniel Berger
100,00 €
978-3-525-40779-0.jpg
Dalmatia-Croatia Pontificia
  • Waldemar Könighaus
150,00 €
Regesta Pontificum Romanorum
175,00 €
978-3-412-51527-0.jpg
100,00 €
Kirchenraum und Liturgie
40,00 €
978-3-412-50913-2.jpg
Die Urkunden der Gegenpäpste
  • Benjamin Oskar Schönfeld
70,00 €
978-3-412-51182-1.jpg
Das Sakramentar aus Tyniec
  • Klaus Gereon Beuckers  (Hg.),
  • Andreas Bihrer  (Hg.)
65,00 €
978-3-412-50871-5.jpg
70,00 €
Heilige, Helden, Wüteriche
Heilige, Helden, Wüteriche
  • Martin Bauch  (Hg.),
  • Julia Burkhardt  (Hg.),
  • Tomás Gaudek  (Hg.),
  • Václav Zurek  (Hg.)
55,00 €
Iberia Pontificia V
Iberia Pontificia V
  • Daniel Berger,
  • Santiago Dominguez Sánchez
75,00 €
978-3-8471-0833-7.jpg
45,00 €
978-3-525-36725-4.jpg
Christianitas
  • Tim Geelhaar
90,00 €
978-3-525-36038-5.jpg
Bohemia-Moravia Pontificia
  • Waldemar Könighaus
100,00 €