Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
25,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Dezember 2022

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
101 Seiten, mit 48 Abbildungen, kartoniert
ISBN: 978-3-8471-1543-4
V&R unipress, Universitätsverlag Osnabrück, 1. Auflage 2022
Bereits mit der Veröffentlichung von Erich Maria Remarques »Im Westen nichts Neues« erfolgten... mehr
Adaption und Analyse

Bereits mit der Veröffentlichung von Erich Maria Remarques »Im Westen nichts Neues« erfolgten Adaptionen des Werkes in anderen Medien wie Musik, Comic oder Film. Auch die weiteren Werke wurden und werden kontinuierlich in anderen Medien verarbeitet. Ebenso lässt sich weltweit eine ungebrochene Aufmerksamkeit und Rezeption sämtlicher Werke Remarques beobachten. Die Beiträge dieses Bandes widmen sich diesen Phänomenen. So wird die Verfilmung von »Drei Kameraden« durch Frank Borzage im Jahre 1938 erstmals intensiv analysiert (Marc Hieger) sowie eine detaillierte Analyse des Romans »Der Himmel kennt keine Günstlinge« durchgeführt (Barbara Pogonowska). Der Comic »Arc de Triomphe« von Yang Yilin, Yang Kaili und Bing Lang aus dem Jahr 1998 wird zudem in diesem Band erstmals vollständig außerhalb der VR China publiziert und somit einem völlig neuen Publikum zugänglich gemacht.

The publication of Erich Maria Remarque’s book “Im Westen nichts Neues” (All Quiet on the Western Front), came along with adaptations in other media e.g. music, comics or film. His other works have also continuously been adapted in other media. Worldwide, an unbroken attention and reception of Remarque’s works can be observed. The contributions in this volume are devoted to these phenomena. The film adaptation of “Drei Kameraden” (Three Comrades) by Frank Borzage, published in 1938, has been analysed intensively for the first time (Marc Hieger) as well as the novel “Der Himmel kennt keine Günstlinge” (Heaven Has No Favorites) (Barbara Pogonowska). The comic “Arc de Triomphe”, published in 1998 by Yang Yilin, Yang Kaili and Bing Lang, has also been published entirely outside China in this volume for the first time and thus made accessible to a completely new audience.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 0,5cm, Gewicht: 0,165 kg
Kundenbewertungen für "Adaption und Analyse"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Thomas F. Schneider (Hg.)
    • Dr. Thomas F. Schneider ist Privatdozent für Neuere Deutsche Literatur an der Universität Osnabrück und Leiter des Erich Maria Remarque-Friedenszentrums.
      mehr...
Erich Maria Remarque Jahrbuch / Yearbook. Zur gesamten Reihe
NEU
U1_9783847015154.jpg
Illustrierte Kriegspost
  • Claudia Junk  (Hg.),
  • Thomas F. Schneider  (Hg.)
45,00 €
NEU
U1_9783847015284.jpg
Different Voices
  • Paola Partenza  (Hg.),
  • Özlem Karadağ  (Hg.),
  • Emanuela Ettorre  (Hg.)
ca. 35,00 €
NEU
U1_9783847015222.jpg
Dynamiken des Liminalen
  • Mariusz Jakosz  (Hg.),
  • Joanna Szczęk  (Hg.)
ca. 50,00 €
NEU
U1_9783847015178.jpg
Narrative des Wandels
  • Renata Dampc-Jarosz  (Hg.),
  • Anna Kałuża  (Hg.)
ca. 55,00 €
NEU
U1_9783847015130.jpg
Konflikte
  • Monika Wolting
ca. 45,00 €
978-3-412-52634-4.jpg
ca. 65,00 €
NEU
U1_9783847015192.jpg
Engagiert sein in der Gegenwart
  • Renata Dampc-Jarosz  (Hg.),
  • Anna Kałuża  (Hg.)
ca. 45,00 €
NEU
U1_9783847015161.jpg
Identität und Fremdheit
  • Lucyna Sadzikowska
ca. 40,00 €
NEU
U1_9783847015123.jpg
Corona-Pandemie: Diverse Zugänge zu einem...
  • Mariusz Jakosz  (Hg.),
  • Marcelina Kałasznik  (Hg.)
70,00 €
NEU
U1_9783847015116.jpg
Störfall Pandemie und seine...
  • Carsten Gansel  (Hg.),
  • José Fernández Pérez  (Hg.)
55,00 €
 Open Access
NEU
U1_9783737015097.jpg
In Education We Trust?
  • Eckhardt Fuchs  (Hg.),
  • Marcus Otto  (Hg.)
U1_9783847014287.jpg
Perlen geschichtswissenschaftlicher Reflexion
  • Christoph Augustynowicz  (Hg.),
  • Dietlind Hüchtker  (Hg.),
  • Börries Kuzmany  (Hg.)
45,00 €
U1_9783847014997.jpg
Was bleibt von Galizien? Kontinuitäten – Brüche...
  • Dana Lushaj  (Hg.),
  • Joanna Rozmus  (Hg.),
  • Yurij Remestwenski  (Hg.)
ca. 45,00 €
 Open Access
NEU
978-3-525-30611-6.jpg
In Their Surroundings
  • Efrat Gal-Ed  (Hg.),
  • Natasha Gordinsky  (Hg.),
  • Sabine Koller  (Hg.),
  • Yfaat Weiss  (Hg.)
978-3-525-40815-5.jpg
ca. 30,00 €
NEU
978-3-8471-1470-3.jpg
TRANSPOSITIONES 2022 Vol. 1, Issue 2:...
  • Joanna Godlewicz-Adamiec  (Hg.),
  • Paweł Piszczatowski  (Hg.),
  • Neha Khetrapal  (Hg.),
  • Piotr Kociumbas  (Hg.),
  • Christian Struck  (Hg.),
  • Justyna Włodarczyk  (Hg.)
NEU
U1_9783847014591.jpg
Bertolt Brecht in Systemkonflikten
  • Zbigniew Feliszewski  (Hg.)
ca. 65,00 €
NEU
978-3-8471-1457-4.jpg
Maqāmat al-Naṣr fī Manāqīb Imām al-ʿAṣr
  • Muḥammad b. Aḥmad al-Zamlakānī
40,00 €
NEU
978-3-412-52527-9.jpg
Handlungsspielraum
  • Christian Zehnder
 Open Access
NEU
U1_9783737013970.jpg
Akademisches Lesen
  • Stefan Alker-Windbichler  (Hg.),
  • Axel Kuhn  (Hg.),
  • Benedikt Lodes  (Hg.),
  • Günther Stocker  (Hg.)
 Open Access
NEU
U1_9783737013789.jpg
Wissenschaften und ihr Dialog
  • Magdalena Pieklarz-Thien  (Hg.),
  • Sebastian Chudak  (Hg.)
NEU
U1_9783847012597.jpg
Vor den Toren Europas
  • Tobiasz Janikowski
35,00 €
978-3-412-52175-2.jpg
70,00 €
Caesarenwahn
Caesarenwahn
  • Thomas Blank  (Hg.),
  • Christoph Catrein  (Hg.),
  • Christine van Hoof  (Hg.)
45,00 €
U1_9783847012887.jpg
35,00 €
Intensivtierhaltung
Intensivtierhaltung
  • Barbara Wittmann
65,00 €
U1_9783847010241.jpg
Eine Zensur findet (nicht) statt
  • Carl-Heinrich Bösling  (Hg.),
  • Claudia Junk  (Hg.),
  • Thomas F. Schneider  (Hg.),
  • Bernd Stegemann  (Hg.)
25,00 €
U1_9783847009900.jpg
Polyphonie in literarischen, medizinischen und...
  • Julia Genz  (Hg.),
  • Paul Gévaudan  (Hg.)
40,00 €
978-3-8471-0970-9.jpg
Remarque und die Medien
  • Thomas F. Schneider  (Hg.)
25,00 €
978-3-205-20088-8.jpg
Musik – Identität – Raum
  • Gernot Gruber  (Hg.),
  • Björn R. Tammen  (Hg.),
  • Barbara Boisits  (Hg.)
45,00 €
978-3-89971-854-6.jpg
Krieg beginnt in den Köpfen
  • Carl-Heinrich Bösling  (Hg.),
  • Lioba Meyer  (Hg.),
  • Angelika Schlößer  (Hg.),
  • Thomas F. Schneider  (Hg.)
23,00 €