Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
U1_9783847015468.jpg
   

Theologie der Zukunft – Zukunft der Theologie

200 Jahre Evangelisch-Theologische Fakultät Wien

ca. 55,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im April 2023

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 430 Seiten, mit 6 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1546-5
V&R unipress, Vienna University Press, 1. Auflage, 2023
Im Jahr 2021 feierte die Evangelisch-Theologische Fakultät der Universität Wien ihr... mehr
Theologie der Zukunft – Zukunft der Theologie

Im Jahr 2021 feierte die Evangelisch-Theologische Fakultät der Universität Wien ihr 200-Jahr-Jubiläum. Aus diesem Anlass hat die Fakultät ihre Feiertage unter das Motto »Zukunft der Theologie – Theologie der Zukunft« gestellt. Dieser Band bietet die Vorträge der Festveranstaltung zusammen mit Grußworten sowie die Ringvorlesung des Professoriums zum Thema. Darüber hinaus enthält er weitere Beiträge aus aktuellen Forschungsperspektiven von Mitgliedern der Fakultät.

In 2021, the Faculty of Protestant Theology at the University of Vienna celebrated its 200th anniversary. To mark the occasion, the Faculty has placed its celebrations under the motto “Future of Theology – Theology of the Future”. This volume offers the lectures of the festive event together with greetings as well as the professorial lecture series on this topic. In addition, it contains further contributions from current research perspectives by members of the faculty.

Kundenbewertungen für "Theologie der Zukunft – Zukunft der Theologie"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Uta Heil (Hg.)
    • Prof. Dr. Uta Heil lehrt Kirchengeschichte an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören: Streit um Trinität (4.–6. Jh.); apologetische Literatur des 2. Jh.s; das Christentum in der Zeit der »Völkerwanderung« und die Kulturgeschichte des Sonntags.
      mehr...
    • Annette Schellenberg (Hg.)
    • Prof. Dr. Annette Schellenberg lehrt Altes Testament an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien. Zu ihren Forschungsschwerpunkten gehören: Weisheitsliteratur; Hohelied; Alttestamentliche Anthropologie; Beziehungen zwischen dem AT und seiner altorientalischen Umwelt.
      mehr...
Wiener Jahrbuch für Theologie. Zur gesamten Reihe
NEU
978-3-205-21563-9.jpg
„Die Heimstatt des Historikers sind die Archive.“
  • Michael Pammer  (Hg.),
  • Milan Hlavačka  (Hg.),
  • Johannes Kalwoda  (Hg.),
  • John Rogister  (Hg.),
  • Luboš Velek  (Hg.)
75,00 €
NEU
978-3-525-55294-0.jpg
ab 39,99 €
NEU
978-3-412-52685-6.jpg
49,00 €
Encountering the Suffering of the Other
Encountering the Suffering of the Other
  • Francesco Ferrari  (Hg.),
  • Martin Leiner  (Hg.),
  • Zeina M. Barakat  (Hg.),
  • Michael Sternberg  (Hg.),
  • Boaz Hameiri  (Hg.)
ca. 130,00 €
NEU
978-3-525-56524-7.jpg
75,00 €
978-3-525-56871-2.jpg
ca. 120,00 €
NEU
978-3-525-55465-4.jpg
Opfer
  • Christoph Auffarth
39,00 €
NEU
978-3-525-57342-6.jpg
140,00 €
978-3-525-56076-1.jpg
Was ist der Mensch?
  • Gunther Wenz  (Hg.)
95,00 €
NEU
978-3-525-45028-4.jpg
Auf eigenem Weg
  • Michael Schröter
ca. 60,00 €
Wirkung durch Übersetzung
Wirkung durch Übersetzung
  • Matthias Geigenfeind
ca. 130,00 €
Zentrierte Theologie
Zentrierte Theologie
  • Georg Pfleiderer  (Hg.),
  • Christiane Tietz  (Hg.),
  • Matthias D. Wüthrich  (Hg.)
U1_9783847013716.jpg
30,00 €
Deutsche Theologie im Dienste der Kriegspropaganda
200,00 €
978-3-8471-0948-8.jpg
Autor und Autorität
  • Uta Heil  (Hg.),
  • Antje Klein  (Hg.),
  • Annette Schellenberg  (Hg.)
50,00 €