Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Übersetzungen des polnischen Strafgesetzbuches ins Deutsche

Übersetzungen des polnischen Strafgesetzbuches ins Deutsche

Rechtsterminologie und Übersetzungsstrategien

ca. 40,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Januar 2023

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 210 Seiten, mit 16 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1531-1
V&R unipress, 1. Auflage, 2023
Die Globalisierung, die engen wirtschaftlichen Beziehungen und die unmittelbare Nachbarschaft... mehr
Übersetzungen des polnischen Strafgesetzbuches ins Deutsche
Die Globalisierung, die engen wirtschaftlichen Beziehungen und die unmittelbare Nachbarschaft zwischen Deutschland und Polen sind mit dem steigenden Bedarf an der Übersetzung von Wirtschafts- und Rechtstexten im Sprachenpaar Deutsch-Polnisch verbunden. Im Zusammenhang damit werden häufig strafrechtliche Texte übersetzt, die mit rechtswidrigen Taten verbunden sind, die von Polen und Deutschen begangen werden. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit, die Terminologie des Strafrechts im translatorischen Kontext zu untersuchen. Agnieszka Pietrzak bespricht in diesem Band die Problematik der Rechtsübersetzung und bewertet die Übersetzungsstrategien, die in den drei bisher veröffentlichten Übersetzungen des polnischen Strafgesetzbuches ins Deutsche angewendet wurden. The phenomenon of globalization, a close economic cooperation and neighbourhood of Germany and Poland have caused an explicit demand for translations of legal texts in a Geman-Polish language pair. Texts of criminal law area are often the subject of translations. This leads to the necessity of studying legal and criminal terminology in the translation context. Agnieszka Pietrzak discusses the issues of legal and criminal terminology translation as well as the assessment of translation strategies which have been used in three printed translations of the Polish Criminal Code into a German language.
Kundenbewertungen für "Übersetzungen des polnischen Strafgesetzbuches ins Deutsche"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Agnieszka Pietrzak
    • Dr. Agnieszka Pietrzak ist Sprachwissenschaftlerin und Dozentin am Institut für Germanistik an der Universität Lodz. Sie ist Autorin wissenschaftlicher Arbeiten im Bereich der Übersetzung sowie der deutschen und polnischen Rechtssprache.
      mehr...
Binomials in English/Polish Company Registration Discourse
ca. 40,00 €
 Open Access
NEU
U1_9783737015066.jpg
People in the Face of Modern Warfare
  • Stanisław Fel,
  • Iwona Niewiadomska,
  • Katarzyna Lenart-Kłoś
Was bleibt von Galizien? Kontinuitäten – Brüche – Perspektiven
Was bleibt von Galizien? Kontinuitäten – Brüche...
  • Dana Lushaj  (Hg.),
  • Joanna Rozmus  (Hg.),
  • Yurij Remestwenski  (Hg.)
ca. 45,00 €
 Open Access
Der Erste Weltkrieg: Erinnerungskulturen in Deutschland und Australien
Der Erste Weltkrieg: Erinnerungskulturen in...
  • Andreas Dorrer  (Hg.),
  • Thomas Petraschka  (Hg.)
Verwandlungen
Verwandlungen
  • Violetta L. Waibel  (Hg.),
  • Gabriele Geml  (Hg.),
  • Sarah Caroline Jakobsohn  (Hg.),
  • Philipp Schaller  (Hg.)
ca. 65,00 €
NEU
U1_9783847014966.jpg
Unter dem Signum der Grenze
  • Nina Nowara-Matusik  (Hg.)
40,00 €
1870/71
1870/71
  • Alma Hannig  (Hg.),
  • Christian Meierhofer  (Hg.),
  • Georg Mölich  (Hg.)
ca. 50,00 €
NEU
978-3-205-21610-0.jpg
Einführung in das römische Recht
  • Martin Pennitz,
  • Peter Apathy,
  • Georg Klingenberg
ca. 39,00 €
 Open Access
In Their Surroundings
In Their Surroundings
  • Efrat Gal-Ed  (Hg.),
  • Natasha Gordinsky  (Hg.),
  • Sabine Koller  (Hg.),
  • Yfaat Weiss  (Hg.)
978-3-525-40815-5.jpg
ca. 30,00 €
NEU
978-3-8471-1453-6.jpg
45,00 €
U1_9783847013884.jpg
Identity Issues in European Literatures
  • Agnieszka Adamowicz-Pośpiech  (Hg.),
  • Renata Dampc-Jarosz  (Hg.),
  • Joanna Warmuzińska-Rogóż  (Hg.)
35,00 €
 Open Access
Wissenschaften und ihr Dialog
Wissenschaften und ihr Dialog
  • Magdalena Pieklarz-Thien  (Hg.),
  • Sebastian Chudak  (Hg.)
Galizischer Text
Galizischer Text
  • Larissa Cybenko
ca. 60,00 €
Lustrum Band 61 – 2019
Lustrum Band 61 – 2019
  • Marcus Deufert  (Hg.),
  • Irmgard Männlein-Robert  (Hg.)
85,00 €
Geschichte in den Social Media
80,00 €
U1_9783847011934.jpg
Sarmatien – Germania Slavica – Mitteleuropa....
  • Sabine Egger  (Hg.),
  • Stefan Hajduk  (Hg.),
  • Britta C. Jung  (Hg.)
60,00 €
Jhering Global
Jhering Global
  • Stephan Meder  (Hg.),
  • Christoph-Eric Mecke  (Hg.)
ab ca. 54,99 €
Tabuzonen und Tabubrüche in der Deutschschweizer Literatur
Tabuzonen und Tabubrüche in der...
  • Dorota Sośnicka  (Hg.)
55,00 €
Recht zwischen Verhalten und Verhaltensregelung
ca. 100,00 €
U1_9783847010234.jpg
Neues historisches Erzählen
  • Monika Wolting  (Hg.)
45,00 €
978-3-205-20088-8.jpg
Musik – Identität – Raum
  • Gernot Gruber  (Hg.),
  • Björn R. Tammen  (Hg.),
  • Barbara Boisits  (Hg.)
45,00 €
978-3-525-55277-3.jpg
Word of God, words of men
  • Joanna Pietrzak-Thébault  (Hg.)
110,00 €