Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Die Habsburgermonarchie (1526-1918) als Gegenstand der modernen Historiographie

Die Habsburgermonarchie (1526-1918) als Gegenstand der modernen Historiographie

Jahrestagung 2013

80,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

wird in Kürze geliefert

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
456 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-205-21660-5
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2022
Die nach 1526 durch die Verbindung der österreichischen, böhmischen und ungarischen Länder... mehr
Die Habsburgermonarchie (1526-1918) als Gegenstand der modernen Historiographie
Die nach 1526 durch die Verbindung der österreichischen, böhmischen und ungarischen Länder entstandene Habsburgermonarchie war – neben dem Osmanischen und dem Russländischen Reich – einer der drei Vielvölkerstaaten, die den Ersten Weltkrieg nicht oder nur kurz überlebten. Der Band dokumentiert und diskutiert die wissenschaftliche Beschäftigung mit diesem im Laufe seiner knapp 400-jährigen Existenz tiefgreifende Wandlungen erlebenden politischen Gebilde in der Historiographie seiner Nationen und seiner Nachfolgestaaten sowie in der deutschen, britischen, nordamerikanischen, französischen, belgischen und russischen bzw. sowjetischen Geschichtsschreibung von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis heute. In den einzelnen Beiträgen werden unter anderem die unterschiedlichen, teilweise miteinander konkurrierenden Raumkonzepte, Forschungsinteressen und „Meistererzählungen“ und deren institutionelle und personelle Vertreter thematisiert.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 17,5 x 24,5 x 3,4cm, Gewicht: 0,977 kg
Kundenbewertungen für "Die Habsburgermonarchie (1526-1918) als Gegenstand der modernen Historiographie"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Thomas Winkelbauer (Hg.)
    • Prof. Dr. Thomas Winkelbauer lehrt Österreichische Geschichte an der Universität Wien. Von 2010 bis 2020 war er Direktor des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung.
      mehr...
Veröffentlichungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung Zur gesamten Reihe
NEU
978-3-205-21602-5.jpg
"Per tot discrimina rerum" – Maximilian I....
  • Markus Debertol  (Hg.),
  • Markus Gneiß  (Hg.),
  • Julia Hörmann-Thurn und Taxis  (Hg.),
  • Manfred Hollegger  (Hg.),
  • Heinz Noflatscher  (Hg.),
  • Andreas Zajic  (Hg.)
U1_9783847012610.jpg
60,00 €
Friedrich Zweigelt (1888-1964)
ca. 35,00 €
NEU
Faschismus?
Faschismus?
  • Anton Pelinka
35,00 €
978-3-412-52618-4.jpg
Der Wald in der Frühen Neuzeit zwischen...
  • Daniela Bohde  (Hg.),
  • Astrid Zenkert  (Hg.)
ca. 50,00 €
NEU
978-3-205-21471-7.jpg
39,00 €
978-3-412-52591-0.jpg
Jüdische Geschichte in Thüringen
  • Hans-Werner Hahn  (Hg.),
  • Marko Kreutzmann  (Hg.)
ca. 60,00 €
NEU
978-3-412-52594-1.jpg
80,00 €
978-3-412-52576-7.jpg
ca. 55,00 €
978-3-412-51902-5.jpg
„Refugium einer politikfreien Sphäre“?
  • Helmut Rönz  (Hg.),
  • Martin Schlemmer  (Hg.),
  • Maike Schmidt  (Hg.)
ab ca. 27,99 €
978-3-525-37318-7.jpg
Variations and Transformations of Childhood in...
  • Frank Henschel  (Hg.),
  • Jan Randák  (Hg.),
  • Martina Winkler  (Hg.),
  • Gabriela Dudeková Kováčová  (Hg.)
ca. 50,00 €
978-3-205-21547-9.jpg
Achtzehntes Jahrhundert populär
  • Thomas Wallnig  (Hg.),
  • Thomas Assinger  (Hg.),
  • Elisabeth Lobenwein  (Hg.)
ca. 49,00 €
NEU
978-3-525-31142-4.jpg
ab 54,99 €
NEU
978-3-205-21453-3.jpg
Heinrich Wildner Tagebücher 1938-1944
  • Gertrude Enderle-Burcel  (Hg.)
85,00 €
NEU
978-3-525-31143-1.jpg
Sachsen 1923
  • Karl Heinrich Pohl
45,00 €
978-3-412-52532-3.jpg
Museen in der DDR
  • Lukas Cladders  (Hg.),
  • Kristina Kratz-Kessemeier  (Hg.)
45,00 €
 Open Access
NEU
978-3-8471-1460-4.jpg
Im Nationalsozialismus
  • Heidrun Kämper  (Hg.),
  • Britt-Marie Schuster  (Hg.)
NEU
In den Augen der Anderen
In den Augen der Anderen
  • Kathrin Dorothea Paszek
55,00 €
978-3-205-21320-8.jpg
Klubprotokolle der Christlichsozialen und...
  • Lothar Höbelt  (Hg.),
  • Johannes Kalwoda  (Hg.),
  • Johannes Schönner  (Hg.)
95,00 €
Geborgte Heimat
Geborgte Heimat
  • Rosemarie Bovier
35,00 €
 Open Access
NEU
978-3-205-21504-2.jpg
45,00 €
Wie Geschichtsschulbücher erzählen
55,00 €
Die Beziehungen zwischen Argentinien und der DDR 1945–1990
80,00 €
Kriegsgefangenschaft in Österreich-Ungarn 1914-1918
Kriegsgefangenschaft in Österreich-Ungarn...
  • Verena Moritz  (Hg.),
  • Julia Walleczek-Fritz  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-525-37102-2.jpg
ca. 50,00 €
Nützliche Leichen
75,00 €
Geräuschkulissen
Geräuschkulissen
  • Heiner Stahl
60,00 €
NEU
978-3-412-52463-0.jpg
Johannes Crotus Rubianus
  • Eckhard Bernstein
60,00 €
Verkauftes Vaterland
Verkauftes Vaterland
  • Daniel Benedikt Stienen
65,00 €
NEU
Fremdes schreiben – fremdes Schreiben
90,00 €