Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Wissenschaft und Diplomatie

Wissenschaft und Diplomatie

Die Max-Planck-Gesellschaft im Feld der internationalen Politik (1945–2000)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 584 Seiten, mit ca. 30 Abb. u. 5 Tab., Onlinequelle (E-Library)
ISBN: 978-3-666-99369-5
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2023
Wissenschaftsdiplomatie gilt neuerdings als Hoffnungsträger in der Bewältigung der globalen... mehr
Wissenschaft und Diplomatie
Wissenschaftsdiplomatie gilt neuerdings als Hoffnungsträger in der Bewältigung der globalen Herausforderungen der internationalen Politik. Zugleich rückt das Zusammenspiel von Wissenschaft und Diplomatie während des Kalten Krieges in den Fokus der Wissenschaftsgeschichte. Die Max-Planck-Gesellschaft verfolgte hier eine eigene Agenda. Nach der verbrecherischen Teilhabe ihrer Vorgängerin, der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft, an der NS-Expansions- und Vernichtungspolitik drängte es sie zwar zurück in die internationalen Scientific Communities, aber nicht auf die internationale politische Bühne. Die Studie untersucht, wie sich die MPG im Feld der internationalen Politik positionierte, wann sie mit der Außenpolitik der Bundesrepublik kooperierte, wann sie sich davon abgrenzte und wie sie ihre Rollen als nationaler, europäischer und globaler wissenschaftspolitischer Akteur kombinierte.
Kundenbewertungen für "Wissenschaft und Diplomatie"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Carola Sachse
    • Carola Sachse ist Universitätsprofessorin (i.R.) am Institut für Zeitgeschichte der Universität Wien und hat dort von 2004 bis 2016 unterrichtet. Seit 2017 ist sie Gastwissenschaftlerin am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte in Berlin.
      mehr...
Studien zur Geschichte der Max-Planck-Gesellschaft Zur gesamten Reihe
 Open Access
NEU
 Open Access
Nationen und Grenzen
Nationen und Grenzen
  • Maciej Krotofil  (Hg.),
  • Dorota Michaluk  (Hg.)
 Open Access
U1_9783737015066.jpg
People in the Face of Modern Warfare
  • Stanisław Fel,
  • Iwona Niewiadomska,
  • Katarzyna Lenart-Kłoś
 Open Access
NEU
978-3-412-52490-6.jpg
Bestialische Praktiken
  • José Cáceres Mardones
 Open Access
NEU
U1_9783737014816.jpg
The European Union Social Policy on Older...
  • Wioletta Knapik,
  • Magdalena Kowalska,
  • Tomasz Masłyk,
  • Danka Moravčíková
 Open Access
978-3-8471-1460-4.jpg
Im Nationalsozialismus
  • Heidrun Kämper  (Hg.),
  • Britt-Marie Schuster  (Hg.)
 Open Access
978-3-8471-1450-5.jpg
Echoing Events
  • Tina van der Vlies
 Open Access
 Open Access
NEU
U1_9783737013932.jpg
Medizin in Wien nach 1945
  • Birgit Nemec  (Hg.),
  • Hans-Georg Hofer  (Hg.),
  • Felicitas Seebacher  (Hg.),
  • Wolfgang Schütz  (Hg.)
 Open Access
 Open Access
 Open Access
 Open Access
 Open Access
U1_9783737012584.jpg
Exponat – Raum – Interaktion
  • Hendrikje Carius  (Hg.),
  • Guido Fackler  (Hg.)
Biograph(i)en des Reichs
110,00 €
978-3-205-79595-7.jpg
50,00 €
 Open Access
978-3-7370-0808-2.jpg
Nicht nur Raubkunst!
  • Anna-Maria Brandstetter  (Hg.),
  • Vera Hierholzer  (Hg.)