Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
U1_9783847014805.jpg
   

Kinder- und Jugendliteratur heute

Theoretische Überlegungen und stofflich-thematische Zugänge zu aktuellen kinder- und jugendliterarischen Texten

70,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
521 Seiten, mit 24 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1480-2
V&R unipress, 1. Auflage 2022
Was leistet Kinder- und Jugendliteratur (KJL) im 21. Jahrhundert? Welche Stoffe und Themen greift... mehr
Kinder- und Jugendliteratur heute
Was leistet Kinder- und Jugendliteratur (KJL) im 21. Jahrhundert? Welche Stoffe und Themen greift sie auf? Und welche Darstellungsformen nutzt sie? Diesen und weiteren Fragen zum Handlungs- und Symbolsystem KJL wendet sich der vorliegende Band zu, der im ersten Teil theoretische Überlegungen zu aktuellen Entwicklungen und Tendenzen in der KJL entwickelt. Die Beiträge im zweiten Teil gehen ausgewählten Romanen analytisch auf den Grund. Ihr Anliegen ist es, über die Auseinandersetzung mit dem »Was« und »Wie« des Erzählens die Rolle der Texte in einer globalisierten Mediengesellschaft zu diskutieren. Der dritte Teil versammelt Beiträge zu Ehren von Prof. Dr. Benno Pubanz, der sich als Hochschullehrer, Präsident des Kulturbundes und Initiator des Umweltpreises für Kinder- und Jugendliteratur in besonderem Maße um die Literatur für junge Leser verdient gemacht hat.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 3,3cm, Gewicht: 0,852 kg
Kundenbewertungen für "Kinder- und Jugendliteratur heute"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Carsten Gansel (Hg.)
    • Prof. Dr. Carsten Gansel lehrt Neuere deutsche Literatur und Germanistische Literatur- und Mediendidaktik an der Universität Gießen. Er ist zudem Vorsitzender der Jury zur Verleihung des Uwe-Johnson-Literaturpreises sowie des Uwe-Johnson-Förderpreises und Mitglied des P.E.N.-Zentrums Deutschland. 2012 wurde er für den Diefenbaker Award (Canada) nominiert.
      mehr...
    • Anna Kaufmann (Hg.)
    • Dr. Anna Kaufmann war Stipendiatin am International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) und DAAD-Projektkoordinatorin am Institut für Germanistik der Justus-Liebig-Universität Gießen.
      mehr...
    • Monika Hernik (Hg.)
    • Dr. Monika Hernik ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Potsdam, Fachbereich Grundschulpädagogik Deutsch, mit dem Schwerpunkt moderne Kinder- und Jugendliteratur, Kinderfilm, Didaktik.
      mehr...
Deutschsprachige Gegenwartsliteratur und Medien. Zur gesamten Reihe
Störfall Pandemie und seine grenzüberschreitenden Wirkungen
Störfall Pandemie und seine...
  • Carsten Gansel  (Hg.),
  • José Fernández Pérez  (Hg.)
ca. 50,00 €
NEU
U1_9783847014874.jpg
Mythos und Postmoderne
  • Barbara Bollig  (Hg.)
50,00 €
Utopische und dystopische Weltenentwürfe
50,00 €
Narrative Praxis
Narrative Praxis
  • Peter Jakob  (Hg.),
  • Maria Borcsa  (Hg.),
  • Jan Olthof  (Hg.),
  • Arist von Schlippe  (Hg.)
50,00 €
Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes 2022 Jg. 69, Heft 2
Mitteilungen des Deutschen Germanistenverbandes...
  • Michael Bender  (Hg.),
  • Katharina Jacob  (Hg.)
ab 15,00 €
U1_9783847013792.jpg
Umbruch – Bild – Erinnerung
  • Carolin Führer  (Hg.),
  • Antonius Weixler  (Hg.)
55,00 €
978-3-89971-874-4.jpg
Das Gellen der Tinte
  • Frieder von Ammon  (Hg.),
  • Peer Trilcke  (Hg.),
  • Alena Scharfschwert  (Hg.)
65,00 €