Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Kunstgeschichte an den Universitäten im Nationalsozialismus

Kunstgeschichte an den Universitäten im Nationalsozialismus

28,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Print-on-demand

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
245 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, kartoniert
ISBN: 978-3-89971-118-9
V&R unipress, 1. Auflage 2003
Die Phase der Aufarbeitung der Wissenschaftsgeschichte im Nationalsozialismus, die von den... mehr
Kunstgeschichte an den Universitäten im Nationalsozialismus
Die Phase der Aufarbeitung der Wissenschaftsgeschichte im Nationalsozialismus, die von den Historikern initiiert wurde, ist ›an der Zeit‹. Betrachtet man diese Phase von den Forschungsstrategien her, so charakterisiert sie, dass nicht nur die publizierten Schriften der damaligen Wissenschaftler berücksichtigt werden, wie es in den älteren Arbeiten die Regel war. Zusätzlich und schwerpunktmäßig wird vielmehr, so auch in allen hier publizierten Arbeiten, bisher unbekanntes Archivmaterial einbezogen. Die Einleitung zeigt, wie sich damit auch die Akzentsetzung der Forschungen und Fragestellungen verändert hat.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16,5 x 24 x 2,1cm, Gewicht: 0,47 kg
Kundenbewertungen für "Kunstgeschichte an den Universitäten im Nationalsozialismus"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Kunst und Politik. Zur gesamten Reihe