Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Freier Wille und Natur(alismus)

Freier Wille und Natur(alismus)

Ein integrativer Ansatz zur Willensfreiheit im Kontext der Bewusstseinsfrage

ca. 120,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Juli 2022

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 496 Seiten, mit ca. 5 s/w Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-57341-9
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage, 2022
Prominente Hirnforscher und viele Philosophen erklären Willensfreiheit zur Illusion. Wer... mehr
Freier Wille und Natur(alismus)
Prominente Hirnforscher und viele Philosophen erklären Willensfreiheit zur Illusion. Wer (libertarische) Willensfreiheit verteidigt, greift dabei oft auf nur ein philosophisches Paradigma zurück. Hildegard Peters zeigt auf, dass nicht neurowissenschaftliche Erkenntnisse, sondern eine reduktiv-naturalistische Vorstellung von der Natur zur Bestreitung von Willensfreiheit führt. Auf innovative Weise integriert Hildegard Peters Einsichten verschiedener philosophischer und kognitionswissenschaftlicher Paradigmen (Analytische Philosophie, Kommunikative Vernunft, Phänomenologie, transzendentale Subjektphilosophie, Enaktivismus) zu einem nicht-reduktiven Ansatz. Jedes Paradigma erhellt dabei einen anderen Aspekt der Natur des bewussten Lebewesens Mensch und trägt so dazu bei, zu verstehen, wie Willensfreiheit möglich ist.
Kundenbewertungen für "Freier Wille und Natur(alismus)"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Hildegard Peters
    • Hildegard Peters ist Referentin für Krankenhaus- und Psychiatrieseelsorge sowie Seelsorge mit Menschen mit Behinderung im Bischöflichen Generalvikariat des Bistum Aachen, Abteilung 'Pastoral in Lebensräumen'.
      mehr...
Religion, Theologie und Naturwissenschaft / Religion, Theology, and Natural... Zur gesamten Reihe
Hope as Atmosphere
ab ca. 49,99 €
Richtschnur und Lebensmittel
ca. 175,00 €
Ecumenical and Confessional Writings
ca. 150,00 €
Heavenly Providence
ca. 130,00 €
978-3-525-56068-6.jpg
ca. 130,00 €
Systematische Theologie
ab ca. 79,99 €
Zentrierte Theologie
Zentrierte Theologie
  • Georg Pfleiderer  (Hg.),
  • Christiane Tietz  (Hg.),
  • Matthias D. Wüthrich  (Hg.)
Mind matters?
Mind matters?
  • Birgitta Annette Weinhardt  (Hg.)
70,00 €
Hölle
Hölle
  • Dorothea Sattler  (Hg.),
  • Alexandra Grund-Wittenberg  (Hg.)
ca. 45,00 €
Jenseits von Eigennutz
70,00 €
Simul
Simul
  • Robert Kolb  (Hg.),
  • Torbjörn Johansson  (Hg.),
  • Daniel Johansson  (Hg.)
80,00 €
Gnade als trinitarisches Sein
100,00 €
Baptisten weltweit
Baptisten weltweit
  • Erich Geldbach  (Hg.)
25,00 €
U1_9783847013211.jpg
Theologie als Streitkultur
  • Uta Heil  (Hg.),
  • Annette Schellenberg  (Hg.)
55,00 €
»Der kecke Griff nach der Bibel und die davongetragene Beute«
75,00 €
Gott und die Schrift Gottes
29,00 €
The Heart of Dogmatics
130,00 €
Die große Unmöglichkeit
60,00 €
Im Werden begriffen
120,00 €
978-3-525-52204-2.jpg
70,00 €