Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Die Verjährung im österreichischen Strafrecht

Theoretische Grundlagen und Entwicklung unter besonderer Berücksichtigung von systemischem Unrecht

55,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
405 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1439-0
V&R unipress, Vienna University Press, 1. Auflage 2022
Die Verjährung im Strafrecht erschwert und verhindert die Aufarbeitung von systemischem Unrecht.... mehr
Die Verjährung im österreichischen Strafrecht

Die Verjährung im Strafrecht erschwert und verhindert die Aufarbeitung von systemischem Unrecht. In Österreich wurde sie bewusst eingesetzt, um die NS-Verbrechen nicht verfolgen zu müssen. Dieser Band widmet sich der Entwicklung und den theoretischen Grundlagen des Gedankens der Straffreiheit durch Zeitablauf. Sarah Stutzenstein untersucht das Verhältnis der verschiedenen Strafzwecktheorien zur Begründung der Verjährung. Des Weiteren betrachtet sie die Auswirkungen, die die Verjährung auf die Aufarbeitung von systemischem Unrecht, wie die NS-Verbrechen, die Verbrechen an den Heimkindern sowie die der #metoo-Debatte zugrundeliegenden Straftaten, in Österreich hatten. Reformüberlegungen, um general- und spezialpräventive Zielsetzungen im Bereich der Verjährung besser zu vereinbaren und bestehende Wertungswidersprüche auszugleichen, bilden den rechtspolitischen Abschluss der Untersuchung.

This book is concerned with the development and theoretical foundations of a temporal limit to criminal prosecution und punishment in the area of present-day Austria. It examines the relationship between the various theories on the purpose of criminal justice and the justification of periods of limitation. Another aspect of the research focuses on the effects that the limitation periods have had on the social and legal reappraisal of systemic injustice, such as the Nazi crimes and the crimes against children in children’s homes, as well as the crimes underlying the #metoo debate in Austria. Reform considerations to better reconcile the interests of victims, rehabilitated offenders and society form the conclusion of the study.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,6cm, Gewicht: 0,704 kg
Kundenbewertungen für "Die Verjährung im österreichischen Strafrecht"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Sarah Stutzenstein
    • Dr. Sarah Stutzenstein hat an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien zur Verjährung im Strafrecht und deren Auswirkungen auf die juristische Vergangenheitsbewältigung in Österreich mit Auszeichnung promoviert und dazu zahlreiche Beiträge veröffentlicht. Für ihre hervorragenden Studienleistungen wurde sie 2018 mit dem Heinrich-Klang-Preis ausgezeichnet. Derzeit ist sie als Juristin in der Finanzabteilung der burgenländischen Landesverwaltung tätig.
      mehr...
Zeitgeschichte im Kontext. Zur gesamten Reihe
 Open Access
NEU
978-3-412-52490-6.jpg
Bestialische Praktiken
  • José Cáceres Mardones
NEU
978-3-412-52532-3.jpg
Museen in der DDR
  • Lukas Cladders  (Hg.),
  • Kristina Kratz-Kessemeier  (Hg.)
45,00 €
NEU
978-3-525-51364-4.jpg
85,00 €
NEU
978-3-525-56502-5.jpg
120,00 €
NEU
978-3-8471-1440-6.jpg
60,00 €
 Open Access
NEU
978-3-8471-1430-7.jpg
Mit Humor ist nicht immer zu spaßen
  • Mariusz Jakosz  (Hg.),
  • Iwona Wowro  (Hg.)
NEU
978-3-8471-1429-1.jpg
Bi- and Multilingualism from Various...
  • Zofia Chłopek  (Hg.),
  • Przemysław E. Gębal  (Hg.)
45,00 €
NEU
Die Suche nach Selbstrespekt
Die Suche nach Selbstrespekt
  • Sophus Renger,
  • Daniela Renger
25,00 €
NEU
978-3-525-56056-3.jpg
A Landmark in Turbulent Times
  • Henk van den Belt  (Hg.),
  • Klaas-Willem de Jong  (Hg.),
  • Willem van Vlastuin  (Hg.)
150,00 €
NEU
978-3-525-55460-9.jpg
Die Kirche und die Täter nach 1945
  • Nicholas John Williams  (Hg.),
  • Christoph Picker  (Hg.)
NEU
Methodenzauber im Online-Coaching
Methodenzauber im Online-Coaching
  • Elke Berninger-Schäfer
18,00 €
NEU
978-3-949189-24-1.jpg
80,00 €
NEU
978-3-412-52430-2.jpg
Frieden im Ostseeraum
  • Dirk Schleinert  (Hg.)
60,00 €
NEU
U1_9783847013969.jpg
35,00 €
NEU
978-3-525-40794-3.jpg
Kraft und Last der Erinnerungen
  • Petra Rechenberg-Winter  (Hg.),
  • Peggy Steinhauser  (Hg.)
ab 18,00 €
NEU
NEU
978-3-525-70325-0.jpg
Streaming – Serien im Unterricht
  • Ulrich Vaorin,
  • Christian Goos
18,00 €
NEU
Archaeology and Conservation Along the Silk Road
Archaeology and Conservation Along the Silk Road
  • Gabriela Krist  (Hg.),
  • Liangren Zhang  (Hg.)
45,00 €
NEU
978-3-205-21541-7.jpg
80,00 €
NEU
978-3-205-21320-8.jpg
Klubprotokolle der Christlichsozialen und...
  • Lothar Höbelt  (Hg.),
  • Johannes Kalwoda  (Hg.),
  • Johannes Schönner  (Hg.)
95,00 €
NEU
NEU
NEU
978-3-525-56069-3.jpg
140,00 €
NEU
NEU
Häuptlinge und Scheiks
Häuptlinge und Scheiks
  • Georg Scheibelreiter
55,00 €
NEU
978-3-205-21126-6.jpg
Volksmusik in Vorarlberg
  • Annemarie Bösch-Niederer
50,00 €
NEU
Semmering
Semmering
  • Josef Wagner  (Hg.),
  • Irene Beckmann  (Hg.)
32,00 €
Humanistische Traumatherapie in der Praxis
Humanistische Traumatherapie in der Praxis
  • Silke Birgitta Gahleitner  (Hg.),
  • Gerhard Hintenberger  (Hg.),
  • Barbara Pammer  (Hg.)
20,00 €
NEU
NEU
Im Büro des Herrschers
Im Büro des Herrschers
  • Clemens Ableidinger  (Hg.),
  • Peter Becker  (Hg.),
  • Marion Dotter  (Hg.),
  • Andreas Enderlin-Mahr  (Hg.),
  • Jana Osterkamp  (Hg.),
  • Nadja Weck  (Hg.)
50,00 €
NEU
Cicero, De amicitia
Cicero, De amicitia
  • Marco Cataldo
12,00 €
NEU
978-3-205-21420-5.jpg
Die Freimaurer
  • Alexander Giese
25,00 €
NEU
978-3-205-21331-4.jpg
40,00 €
Das Goldene Zeitalter global
35,00 €
NEU
Transfer of Cultural Objects in the Alpe Adria Region in the 20th Century
Transfer of Cultural Objects in the Alpe Adria...
  • Christian Fuhrmeister  (Hg.),
  • Barbara Murovec  (Hg.)
59,00 €
978-3-205-21022-1.jpg
Österreich. Italien
  • Stefan Malfèr
45,00 €