Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
50,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
326 Seiten, mit 8 Abbildungen, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1417-8
V&R unipress, 1. Auflage 2022
Von unterschiedlichen wissenschaftlichen Perspektiven ausgehend zeigen die Beiträge dieses... mehr
Utopische und dystopische Weltenentwürfe

Von unterschiedlichen wissenschaftlichen Perspektiven ausgehend zeigen die Beiträge dieses Bandes Vorstellungen von Zukunftsvisionen in Texten der Vergangenheit und Gegenwart. In der deutschsprachigen Literatur lassen sich innovative Modelle eines möglichen zukünftigen Lebens finden. Diese Welt- und Gesellschaftskonzepte sind als Reaktion auf kulturelle und wissenschaftliche Entwicklungen, auf künstlerische Strömungen und vorherrschende Lebensgefühle zu lesen. Des Weiteren knüpfen sie an zunehmende globale Verflechtungen, den Klimawandel, die Digitalisierung sämtlicher Lebensbereiche sowie Fragen nach der Diversität der Geschlechter an. Im Fokus des Bandes stehen Reflexionen vom 18. bis 21. Jahrhundert über eine potenzielle Zukunft u. a. aus Sicht von Clemens Brentano, Gotthold Ephraim Lessing, Elias Canetti, Wim Wenders, Uwe Timm, Elfriede Jelinek, Thomas Köck, Navid Kermani, Saša Stanišić, Ilija Trojanow, Marius von Mayenburg sowie Eva Menasse.

The contributions in this volume show concepts of future visions in writings of the past and present from various scientific perspectives. Innovative models of a possible future life can be found in German literature. These global and social concepts are to be read as reactions to cultural and scientific developments, as well as cultural movements and dominating feelings of live. Furthermore, they are connected to increasing global interdepences, climate change, digitalisation in all aspects, as well as issues on diversity and gender. The volume focuses on reflexions from the 18th to 21st century on a potential future from the perspectives of Clemens Brentano, Gotthold Ephraim Lessing, Elias Canetti, Wim Wenders, Uwe Timm, Elfriede Jelinek, Thomas Köck, Navid Kermani, Saša Stanišić, Ilija Trojanow, Marius von Mayenburg and Eva Menasse among others.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,3cm, Gewicht: 0,599 kg
Kundenbewertungen für "Utopische und dystopische Weltenentwürfe"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Monika Wolting (Hg.)
    • Prof. Dr. Monika Wolting lehrt Neuere deutsche Literatur an der Universität Wrocław, Polen. Sie ist Sprecherin des Internationalen Christa-Wolf-Zentrums und stellvertretende Präsidentin der Goethe-Gesellschaft Polen. 2020 erhielt sie die Auszeichnung »Verdiente Versöhner*innen« des Auswärtigen Amtes. Sie ist auch als Literaturkritikerin tätig.
      mehr...
Gesellschaftskritische Literatur – Texte, Autoren und Debatten Zur gesamten Reihe
NEU
978-3-525-70323-6.jpg
Fake News und andere Realitäten
  • Ralf Koerrenz,
  • Pia Diergarten
ab 15,00 €
NEU
978-3-525-70325-0.jpg
Streaming – Serien im Unterricht
  • Ulrich Vaorin,
  • Christian Goos
18,00 €
Grenzerfahrungen und Globalisierung im Wandel der Zeit
Grenzerfahrungen und Globalisierung im Wandel...
  • Ewa Wojno-Owczarska  (Hg.),
  • Monika Wolting  (Hg.)
55,00 €
Schwarz-Weiß-Bunt
Schwarz-Weiß-Bunt
  • Ralf Koerrenz,
  • Jana Müller
ab 15,00 €
U1_9783847012535.jpg
The Written and the Visual
  • Małgorzata Łuczyńska-Hołdys
40,00 €
U1_9783847012221.jpg
Literarisierung der Gesellschaft im Wandel
  • Joanna Ławnikowska-Koper  (Hg.),
  • Anna Majkiewicz  (Hg.)
45,00 €
978-3-412-52111-0.jpg
Welt-Bildner
  • David Kuchenbuch
70,00 €
U1_9783847012887.jpg
35,00 €
U1_9783847012344.jpg
Wiederholung im Theater
  • Paul Martin Langner  (Hg.),
  • Anna Majkiewicz  (Hg.),
  • Agata Mirecka  (Hg.)
45,00 €
Geschichte und Gesellschaft 2020 Jg. 46, Heft 4, Writing History in the Anthropocene
Geschichte und Gesellschaft 2020 Jg. 46, Heft...
  • Andrea Westermann  (Hg.),
  • Sabine Höhler  (Hg.),
  • Paul Nolte  (Hg.),
  • Martin Schulze Wessel  (Hg.),
  • Rudolf Schlögl  (Hg.),
  • Sven Reichardt  (Hg.),
  • Margrit Pernau  (Hg.),
  • Simone Lässig  (Hg.),
  • Stefan Rinke  (Hg.),
  • Dagmar Herzog  (Hg.),
  • Svenja Goltermann  (Hg.),
  • Christoph Conrad  (Hg.),
  • Jens Beckert  (Hg.),
  • Philip Manow  (Hg.),
  • Maren Möhring  (Hg.),
  • Kiran Klaus Patel  (Hg.),
  • Monique Scheer  (Hg.),
  • Ulrike Freitag  (Hg.)
ab 24,00 €
Ich, Du und Andere
Ich, Du und Andere
  • Ralf Koerrenz,
  • Christoph Schröder
ab 15,00 €
U1_9783847012108.jpg
Spaziergänge auf dem Papier
  • Adrian Gleń  (Hg.),
  • Jacek Gutorow  (Hg.),
  • Łukasz Musial  (Hg.),
  • Daniel Pietrek  (Hg.)
40,00 €
Tabuzonen und Tabubrüche in der Deutschschweizer Literatur
Tabuzonen und Tabubrüche in der...
  • Dorota Sośnicka  (Hg.)
55,00 €
U1_9783847010739.jpg
Werte und Paradigmen zwischen Wandel und...
  • Anna Rutka  (Hg.),
  • Magdalena Szulc-Brzozowska  (Hg.)
45,00 €
U1_9783847010234.jpg
Neues historisches Erzählen
  • Monika Wolting  (Hg.)
45,00 €
Bibel und Koran
Bibel und Koran
  • Johann-Dietrich Thyen
35,00 €