Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Lexikon der Kölner Architekten vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert

Lexikon der Kölner Architekten vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert

ca. 175,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im April 2022

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 2260 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-412-52446-3
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage, 2022
Mit dem hier vorgelegten Lexikon der Kölner Architekten wird ein Lebenswerk von Wolfram Hagspiel... mehr
Lexikon der Kölner Architekten vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert
Mit dem hier vorgelegten Lexikon der Kölner Architekten wird ein Lebenswerk von Wolfram Hagspiel (14.05.1952-03.06.2021) postum veröffentlicht, das seinesgleichen sucht. In über vier Jahrzehnten hat der Kölner Kunsthistoriker, Architekturhistoriker und Denkmalpfleger detailreich Informationen über Leben und Wirken von über 10.300 Architekten ausgewertet und erfasst. Über viele war bisher nur wenig bekannt. Hagspiel hat Archivquellen, graue Literatur und Monographien ausgewertet. Aufnahme fanden auch Personen, die bis ins 20. Jahrhundert aus der Bauwirtschaft stammend Architektur entwarfen, wie Baumeister, Maurermeister und Statiker. Der Autor, der nach 45 Jahren ein umfangreiches Oeuvre zur Kölner Architekturgeschichte hinterlassen hat, gibt damit erstmals einen Überblick über die Personen, die die Stadt seit Jahrhunderten gestalterisch erlebbar machten und machen.
Kundenbewertungen für "Lexikon der Kölner Architekten vom Mittelalter bis zum 20. Jahrhundert"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Wolfram Hagspiel
    • Dr. Wolfram Hagspiel (14. Mai 1952-3. Juni 2021) war Kunst- und Architekturhistoriker und Denkmalpfleger. Er war u.a. im Amt des Stadtkonservators in Köln sowie am dortigen NS-Dokumentationszentrum tätig und lehrte an der Rheinischen Fachhochschule Köln.
      mehr...