Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Streik! Fabrikunruhen, jüdische Gesellschaft und staatliche Behörden in den nordwestlichen Gouvernements des Russischen Reiches 1895-1904

Streik! Fabrikunruhen, jüdische Gesellschaft und staatliche Behörden in den nordwestlichen Gouvernements des Russischen Reiches 1895-1904

Eine mikrohistorische Perspektive

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
359 Seiten, Onlinequelle (E-Library)
ISBN: 978-3-412-52403-6
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage, 2021
Die Arbeit basiert auf umfangreichen Quellenbeständen aus Archiven in Russland, Belarus, Litauen... mehr
Streik! Fabrikunruhen, jüdische Gesellschaft und staatliche Behörden in den nordwestlichen Gouvernements des Russischen Reiches 1895-1904
Die Arbeit basiert auf umfangreichen Quellenbeständen aus Archiven in Russland, Belarus, Litauen und den Niederlanden. Sie leistet einen Beitrag zur Geschichte der Proteste jüdischer Arbeiterinnen und Arbeiter im Russischen Reich zwischen 1895 und 1904. Im Mittelpunkt stehen die vielschichtigen, wechselseitigen Beziehungen zwischen den Streiks – insbesondere von Arbeiterinnen – und der Arbeiter:innenbewegung, den jüdischen Fabrikbesitzern sowie den lokalen und zentralen Behörden im nördlichen Teil des jüdischen Ansiedlungsrayons im Zarenreich. Die Untersuchung konkreter Streiks in drei Fabriken der damaligen Städte Vil’na, Grodno und Dvinsk macht das Handeln und die Deutungsmuster der verschiedenen Akteur:innengruppen sowie deren Verflechtung mit den allgemeinen Entwicklungen der Zeit sichtbar. Besonders hervorzuheben ist das Selbstbewusstsein der Arbeiterinnen, das sich in ihren Aktionen für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen entwickelte.
Kundenbewertungen für "Streik! Fabrikunruhen, jüdische Gesellschaft und staatliche Behörden in den nordwestlichen Gouvernements des Russischen Reiches 1895-1904"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Sandrine Mayoraz
    • Sandrine Mayoraz studierte Osteuropäische Geschichte und Slavistik an der Universität Basel, wo sie 2018 promoviert wurde.
      mehr...
Lebenswelten osteuropäischer Juden Zur gesamten Reihe
NEU
 Open Access
U1_9783737012584.jpg
Exponat – Raum – Interaktion
  • Hendrikje Carius  (Hg.),
  • Guido Fackler  (Hg.)
978-3-205-21375-8.jpg
Kirche und Klöster zwischen Aufklärung und...
  • Julian Lahner  (Hg.),
  • Marion Romberg  (Hg.),
  • Thomas Wallnig  (Hg.)
45,00 €
978-3-205-21424-3.jpg
Politik im Krieg
  • Maximilian Rückert
90,00 €
Grundbesitz und Militärdienst
200,00 €