Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-40791-2.jpg
     

Kinderwunsch und Wirklichkeit

Systemisch begleiten

12,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
110 Seiten, mit einer Tabelle, kartoniert
ISBN: 978-3-525-40791-2
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2022, 2021
Die Achterbahn der Gefühle im Vier-Wochen-Takt. Wenn das Natürlichste der Welt nicht... mehr
Kinderwunsch und Wirklichkeit

Die Achterbahn der Gefühle im Vier-Wochen-Takt. Wenn das Natürlichste der Welt nicht klappt, kann die systemische und transgenerative Kinderwunschberatung ungewollt kinderlose Menschen ressourcenorientiert begleiten und stabilisieren.

Ungewollt kinderlos – in ihren Grundfesten erschütterte Menschen spüren Scham und Ohnmacht, alte biographische Wunden brechen auf. Der Kinderwunsch als privates, politisches, ethisches und vor allem kontrovers diskutiertes Thema hinsichtlich der Reproduktionsmedizin erfordert eine eigene Haltung der Betroffenen. Die Autorin zeigt die Aktualität des Diskurses und zeigt anhand von verschiedenen Konstellationen in Praxisbeispielen, wie Singles und Paare aktiv ihre Werte, Wünsche und Vorstellungen prüfen und abwägen können. Auf diese Weise kann die Sehnsucht nach einem Kind als Ressource gesehen werden und prozesshaft als Fingerzeig für eine lebenswerte Gestaltung des Alltags genutzt werden. Ein Kind ist nicht zu ersetzen, aber auch ohne Kind gelingt ein glückliches Leben.

Dieser Band richtet sich an Therapeutinnen, Berater, Coaches, alle Betroffenen und ihre Angehörigen.

Systemische Methoden und eine transgenerationale Perspektive, zum Beispiel durch die Einbindung des Wunschkindes in das Familiensystem, sind gute und erfolgreiche Begleiter in der Beratung von Klientinnen und Klienten.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12 x 18,5 x 0,8cm, Gewicht: 0,133 kg
Weiterführende Links zu "Kinderwunsch und Wirklichkeit"
Kundenbewertungen für "Kinderwunsch und Wirklichkeit"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Bettina Klenke-Lüders
    • Bettina Klenke-Lüders, Dipl.-Pol. ist systemische Therapeutin und Familientherapeutin (DGSF). Die BKiD zertifizierte Beraterin berät systemisch und transgenerativ in eigener Praxis zu ungewollter Kinderlosigkeit, Gametenspende, Vollzeitpflege und Adoption.Sie ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie sowie der Deutschen Gesellschaft für Kinderwunschberatung.
      mehr...
Leben. Lieben. Arbeiten: systemisch beraten Zur gesamten Reihe
Handbuch Trauerbegegnung und -begleitung
Handbuch Trauerbegegnung und -begleitung
  • Monika Müller,
  • Sylvia Brathuhn,
  • Matthias Schnegg
30,00 €
NEU
Systemische Sozialarbeit
Systemische Sozialarbeit
  • Johannes Herwig-Lempp
40,00 €
Die Anderen sind wir
Die Anderen sind wir
  • Natascha Vittorelli  (Hg.),
  • Natascha Vittorelli  (Hg.),
  • Gustav Glück  (Hg.),
  • Aladin Nakshbandi  (Hg.)
12,00 €
978-3-647-40651-0.jpg
Kursbuch systemische Trauerbegleitung
  • Petra Rechenberg-Winter,
  • Esther Fischinger
40,00 €
NEU
Migrantenfamilien
Migrantenfamilien
  • Benjamin Bulgay,
  • Lena Suna Hirner
12,00 €
Alleinerziehend
ca. 12,00 €
Gekonnt online in Beratung, Coaching und Weiterbildung
ca. 29,00 €
Methodenzauber im Online-Coaching
Methodenzauber im Online-Coaching
  • Elke Berninger-Schäfer
ca. 15,00 €
Unbeteiligt, gelangweilt, unmotiviert
ca. 25,00 €
NEU
Coworking: aufbrechen, anpacken, anders leben
Coworking: aufbrechen, anpacken, anders leben
  • Dorothea Gebauer  (Hg.),
  • Jürgen Jakob Kehrer  (Hg.)
30,00 €
NEU
Interkulturalität, Übersetzung, Literatur
Interkulturalität, Übersetzung, Literatur
  • Dieter Heimböckel  (Hg.),
  • Steffen Höhne  (Hg.),
  • Manfred Weinberg  (Hg.)
65,00 €
NEU
Ökologismus
22,00 €
NEU
Kraft- und Symboltiere für die systemische Praxis
65,00 €
NEU
Basiswissen Systemische Therapie
Basiswissen Systemische Therapie
  • Reinert Hanswille  (Hg.)
45,00 €
978-3-525-40775-2.jpg
ca. 39,00 €
 Open Access
NEU
NEU
Ein Herzog und sein Staat
Ein Herzog und sein Staat
  • Christian Boseckert
80,00 €
NEU
Aufstellungen lernen und lehren
Aufstellungen lernen und lehren
  • Kerstin Kuschik  (Hg.),
  • Kirsten Nazarkiewicz  (Hg.)
28,00 €
 Open Access
NEU
NEU
Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 224 (2021)
Annalen des Historischen Vereins für den...
  • Historischer Verein für den Niederrhein  (Hg.)
45,00 €
NEU
Maraviglia
Maraviglia
  • Peter Bell  (Hg.),
  • Antje Fehrmann  (Hg.),
  • Rebecca Müller  (Hg.),
  • Dominic Olariu  (Hg.)
ab 45,00 €
Männliche Erotik
Männliche Erotik
  • Matthias Franz  (Hg.),
  • André Karger  (Hg.)
ca. 30,00 €
NEU
Never lock down Okavango
65,00 €
Widerstand in der Paartherapie
ca. 17,00 €
NEU
Die Impertinenz Jakobs
Die Impertinenz Jakobs
  • Martina Weingärtner
90,00 €
NEU
U1_9783847013983.jpg
Erich Maria Remarque aus heutiger Sicht
  • Alice Cadeddu  (Hg.),
  • Renata Dampc-Jarosz  (Hg.),
  • Claudia Junk  (Hg.),
  • Paweł Meus  (Hg.),
  • Thomas F. Schneider  (Hg.)
25,00 €
NEU
NEU
NEU
Queens within Networks of Family and Court Connections
35,00 €
NEU
Das umstrittene Erbe von 1989
Das umstrittene Erbe von 1989
  • Alexander Leistner  (Hg.),
  • Monika Wohlrab-Sahr  (Hg.)
NEU
Künstler-Ehe
Künstler-Ehe
  • Christine Fornoff-Petrowski
69,00 €
NEU
Geschichte in Köln 68 (2021)
Geschichte in Köln 68 (2021)
  • Christian Hillen  (Hg.),
  • Birgit Lambert  (Hg.),
  • Joachim Oepen  (Hg.)
28,00 €
NEU
Im Paradies
Im Paradies
  • Rainer Hoffmann
29,00 €
NEU
Dem Trauma Widerstand leisten
ca. 32,00 €
NEU
Who’s who im Alten Testament?
Who’s who im Alten Testament?
  • Michaela Veit-Engelmann,
  • Marc Wischnowsky
25,00 €
NEU
Dalmatia-Croatia Pontificia
Dalmatia-Croatia Pontificia
  • Waldemar Könighaus
150,00 €
NEU
Si quid universitati debetur
90,00 €
NEU
Eine unstete Beziehung
120,00 €