Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Das Heroon von Trysa

Akten des Internationalen Symposions, Österreichisches Historisches Institut in Rom, 28. Oktober 2016

50,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
252 Seiten, mit 100 farb. und s/w-Abb., gebunden
ISBN: 978-3-205-21495-3
Böhlau Verlag Wien, 1. Auflage 2022
Das Heroon von Trysa ist in seiner Vollständigkeit eines der spektakulärsten erhaltenen Monumente... mehr
Das Heroon von Trysa
Das Heroon von Trysa ist in seiner Vollständigkeit eines der spektakulärsten erhaltenen Monumente der griechisch-römischen Antike. Künstlerische und politische Aspekte in den Bildern beschäftigen heute ebenso wie das noch immer ungelöste Problem einer adäquaten Präsentation der Reliefs in Wien. Das Heroon von Trysa gehört zu den bedeutendsten Monumenten der griechisch-römischen Antike. Insbesondere die Vollständigkeit des Reliefschmuckes, der das Grabdenkmal des frühen vierten Jahrhunderts v. Chr. in der heutigen Türkei zierte, ist einzigartig und erlaubt eine Auseinandersetzung mit der Bilderwelt der Antike, mit Selbstdarstellung und Identität in der damaligen antiken Kultur. Die Publikation beschäftigt sich mit unterschiedlichen Facetten des Heroons, die von namhaften Vertretern der Lykien-Forschung im Österreichischen Historischen Institut in Rom diskutieren worden sind. Dabei stehen narrative Strukturen und Erzählweisen der Relieffriese ebenso im Fokus wie die politischen Hintergründe der damaligen Epoche und die Frage, wie sich Macht und Mythen in der Bildersprache und Architektur ablesen lassen. Aspekte der Rezeption und Diskussion der Reliefs in der Wiener Gesellschaft und nicht zuletzt die Geschichte des Monumentes in Wien und die Versuche seiner Präsentation bilden wichtige Themen in diesem Band.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,2cm, Gewicht: 0,558 kg
Kundenbewertungen für "Das Heroon von Trysa"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Georg Plattner (Hg.)
    • Georg Plattner ist klassischer Archäologe mit den Forschungsschwerpunkten in der antiken Architektur und Skulptur des östlichen Mittelmeerraums, wo er an Grabungen in Ephesos (Türkei) und Palmyra (Syrien) mitgewirkt hat. Zudem ist er Direktor der Antikensammlung und des Ephesos Museums des Kunsthistorischen Museums Wien.
      mehr...
Schriftenreihe des Österreichischen Historischen Instituts in Rom Zur gesamten Reihe
NEU
978-3-205-21602-5.jpg
"Per tot discrimina rerum" – Maximilian I....
  • Markus Debertol  (Hg.),
  • Markus Gneiß  (Hg.),
  • Julia Hörmann-Thurn und Taxis  (Hg.),
  • Manfred Hollegger  (Hg.),
  • Heinz Noflatscher  (Hg.),
  • Andreas Zajic  (Hg.)
Faschismus?
Faschismus?
  • Anton Pelinka
35,00 €
NEU
978-3-205-21660-5.jpg
80,00 €
NEU
Durch vergiftete Zeiten
Durch vergiftete Zeiten
  • Georg Friedrich Haas
40,00 €
NEU
978-3-205-21637-7.jpg
55,00 €
978-3-205-21632-2.jpg
Sinneslandschaften der Alpen
  • Nelly Valsangiacomo  (Hg.),
  • Jon Mathieu  (Hg.)
30,00 €
978-3-205-21566-0.jpg
Von der Konjunkturforschung zum Kompetenzzentrum
  • Felix Butschek,
  • Gunther Tichy,
  • Ewald Walterskirchen
35,00 €
978-3-205-21471-7.jpg
39,00 €
NEU
978-3-205-21600-1.jpg
Die Korrespondenz des Ministers für Cultus und...
  • Christof Aichner  (Hg.),
  • Brigitte Mazohl  (Hg.)
NEU
978-3-205-21453-3.jpg
Heinrich Wildner Tagebücher 1938-1944
  • Gertrude Enderle-Burcel  (Hg.)
85,00 €
978-3-205-21553-0.jpg
„...dass die Codices finanziell unproduktiv im...
  • Christoph Egger  (Hg.),
  • Katharina Kaska  (Hg.)
49,00 €
NEU
978-3-205-21591-2.jpg
"Heimatfront" – Graz und das Kronland...
  • Werner Suppanz  (Hg.),
  • Nicole-Melanie Goll  (Hg.)
55,00 €
In den Augen der Anderen
In den Augen der Anderen
  • Kathrin Dorothea Paszek
55,00 €
978-3-205-21320-8.jpg
Klubprotokolle der Christlichsozialen und...
  • Lothar Höbelt  (Hg.),
  • Johannes Kalwoda  (Hg.),
  • Johannes Schönner  (Hg.)
95,00 €
Geborgte Heimat
Geborgte Heimat
  • Rosemarie Bovier
35,00 €
Fair taxes or budget revenues at any price?
Fair taxes or budget revenues at any price?
  • Martin Löhnig  (Hg.),
  • Wojciech Morawski  (Hg.),
  • Anna Moszyńska  (Hg.)
65,00 €
978-3-205-21504-2.jpg
45,00 €
Semmering
Semmering
  • Josef Wagner  (Hg.),
  • Irene Beckmann  (Hg.)
32,00 €
978-3-205-21291-1.jpg
Commercial Law in Southeastern Europe
  • Martin Löhnig  (Hg.),
  • Ivelina Masheva  (Hg.)
40,00 €
978-3-205-21331-4.jpg
40,00 €
978-3-205-21022-1.jpg
Österreich. Italien
  • Stefan Malfèr
45,00 €
978-3-205-23283-4.jpg
35,00 €
978-3-205-77792-2.jpg
300,00 €
978-3-205-20661-3.jpg
Eine Löwin im Kampf gegen Napoleon?
  • Margareth Lanzinger,
  • Raffaella Sarti
50,00 €
978-3-205-20235-6.jpg
50,00 €
978-3-205-77765-6.jpg
55,00 €
978-3-205-20269-1.jpg
Italien und Österreich im Mitteleuropa der...
  • Maddalena Guiotto  (Hg.),
  • Helmut Wohnout  (Hg.)
55,00 €
978-3-8471-0884-9.jpg
Maximilians Welt
  • Johannes Helmrath  (Hg.),
  • Ursula Kocher  (Hg.),
  • Andrea Sieber  (Hg.)
45,00 €