Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-46287-4.jpg
     

Trauernden Jugendlichen zuhören

Anregungen aus der Gesprächsanalyse

Unter Mitarbeit von:
  • Justine Kohl
18,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
167 Seiten, kartoniert
ISBN: 978-3-525-46287-4
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2022
Gespräche mit Jugendlichen sind herausfordernd. Insbesondere beklagen Mitarbeiter:innen von... mehr
Trauernden Jugendlichen zuhören
Gespräche mit Jugendlichen sind herausfordernd. Insbesondere beklagen Mitarbeiter:innen von Beratungsstellen, dass Jugendliche schwerer für ihre Angebote zu interessieren sind als Kinder. Nach einer Einführung in die psychische Entwicklung von Jugendlichen, bei denen ein Elternteil gestorben ist, geben die Autorinnen Einblicke in deren Erleben. Basierend auf Interviews wird bei dem vorgestellten innovativen Ansatz der Gesprächsanalyse der Fokus darauf gerichtet, wie miteinander gesprochen wird, nicht wie bei inhaltsanalytischen oder biografischen Ansätzen, die sich mit dem Was von Gesprächen befassen. Die Psychotherapeutin Miriam Haagen und die Linguistin Heike Knerich schulen anhand von beispielhaften wortgetreuen Äußerungen trauernder Jugendlicher das Beobachten von interaktiver Gesprächsstrukturierung und leiten daraus Anregungen für die beraterische Praxis ab. Es wird deutlich, wie gewinnbringend dieses Vorgehen für die Begleitungsarbeit mit Jugendlichen ist.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 12,3 x 20,5 x 1,1cm, Gewicht: 0,213 kg
Kundenbewertungen für "Trauernden Jugendlichen zuhören"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Miriam Haagen
    • Prof. Dr. med. Miriam Haagen ist ärztliche Psychotherapeutin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in eigener Praxis in Hamburg. Sie lehrt im Masterstudiengang Musiktherapie an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg sowie an verschiedenen psychotherapeutischen Instituten. Außerdem ist sie Leiterin des Curriculums Psychosomatische Grundversorgung der Ärztekammer Hamburg und Balintgruppenleiterin. Seit 2014 leitet sie mit Heike Knerich das interdisziplinäre Projekt »Trauernden...
      mehr...
    • Heike Knerich
    • Dr. phil. Heike Knerich forscht und lehrt im Bereich Linguistik/Kommunikationsanalyse an der Universität Bielefeld. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit ist die gesprächslinguistische Analyse von medizinischer und therapeutischer Kommunikation, auch mit Jugendlichen. Sie hat in an der TU Dortmund im Fach Germanistik zum Thema »Vorgeformte Strukturen beim Sprechen über Angst und Anfälle« promoviert und in Bielefeld Germanistik, Biologie und Literaturwissenschaft studiert.
      mehr...
Edition Leidfaden – Begleiten bei Krisen, Leid, Trauer Zur gesamten Reihe
978-3-525-40286-3.jpg
Der richtige Satz zur richtigen Zeit
  • Heiderose Gärtner-Schultz
20,00 €
978-3-525-40817-9.jpg
Medizinische Organisationspsychologie für das...
  • Janna Küllenberg  (Hg.),
  • Jochen Schweitzer  (Hg.)
12,00 €
Menschen in existenziellen Krisen begleiten
Menschen in existenziellen Krisen begleiten
  • Petra Rechenberg-Winter,
  • Sylvia Brathuhn
18,00 €
Handbuch Trauerbegegnung und -begleitung
Handbuch Trauerbegegnung und -begleitung
  • Monika Müller,
  • Sylvia Brathuhn,
  • Matthias Schnegg
30,00 €
978-3-8252-5649-4.jpg
24,00 €
U1_9783847012023.jpg
Neue Technologien für die Pflege
  • Manfred Hülsken-Giesler  (Hg.),
  • Susanne Kreutzer  (Hg.),
  • Nadin Dütthorn  (Hg.)
55,00 €
978-3-525-40707-3.jpg
Aberglaube, Magie und Zuflucht im Übernatürlichen
  • Sarah Pohl,
  • Yvonne Künstle,
  • Reiner Sörries
18,00 €
978-3-525-40691-5.jpg
20,00 €
U1_9783847010784.jpg
Robotische Systeme für die Pflege
  • Manfred Hülsken-Giesler,
  • Hartmut Remmers
45,00 €
978-3-205-78368-8.jpg
35,00 €
978-3-525-61626-0.jpg
50,00 €
978-3-8471-0508-4.jpg
Rekonstruktive Fallarbeit in der Pflege
  • Manfred Hülsken-Giesler  (Hg.),
  • Susanne Kreutzer  (Hg.),
  • Nadin Dütthorn  (Hg.),
  • Susanne Kreutzer  (Hg.)
55,00 €
978-3-525-58043-1.jpg
ab 18,00 €
978-3-525-30162-3.jpg
Der gute Tod?
  • Udo Benzenhöfer
28,00 €
978-3-525-40227-6.jpg
Handbuch Kindertrauer
  • Franziska Röseberg  (Hg.),
  • Monika Müller  (Hg.)
50,00 €
978-3-525-40285-6.jpg
Frieden schließen
  • Norbert Mucksch
20,00 €
978-3-525-40341-9.jpg
Wie viel Tod verträgt das Team?
  • David Pfister,
  • Monika Müller
35,00 €
978-3-525-45916-4.jpg
Trauerforschung: Basis für praktisches Handeln
  • Heidi Müller,
  • Hildegard Willmann
18,00 €
978-3-525-69013-0.jpg
Respekt tut gut!
  • Andreas Abt,
  • Andreas Schumschal
ab 35,00 €
978-3-525-77029-0.jpg
18,00 €
978-3-525-40260-3.jpg
Trauer: Forschung und Praxis verbinden
  • Heidi Müller,
  • Hildegard Willmann
20,00 €