Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
»Ziehet die Bahn durch deutsches Land«

»Ziehet die Bahn durch deutsches Land«

Gemälde zur Reichsautobahn von Carl Theodor Protzen (1887-1956)

ca. 65,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Februar 2022

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
440 Seiten, mit 99 farb. Abb. , Französische Broschur
ISBN: 978-3-412-52407-4
Böhlau Verlag Köln, 1. Auflage, 2022
Die Reichsautobahnen bzw. ihre Relikte sind vermutlich das größte bauliche Erbe der NS-Zeit. Sie... mehr
»Ziehet die Bahn durch deutsches Land«

Die Reichsautobahnen bzw. ihre Relikte sind vermutlich das größte bauliche Erbe der NS-Zeit. Sie wurden medial großflächig inszeniert: Fotowettbewerbe hielten attraktive Straßenabschnitte fest, Spielfilme nutzten die RAB als Kulisse, es wurden Bildbände, Radioberichte und Dokumentarfilme veröffentlicht, Briefmarkenserien, Gedichte, Lieder und Brettspiele herausgegeben. Und schließlich wurde die Reichsautobahn gemalt, unter anderem von Carl Theodor Protzen. Protzen stellte auf den Großen Deutschen Kunstausstellungen die meisten Werke zu diesem Thema aus und war nach 1945 in allen großen Ausstellungen zur sogenannten NS-Kunst in der Bundesrepublik als meist einziger Autobahnmaler mit seinem Werk "Straßen des Führers" (1939) zu sehen. Anke Gröner befasst sich als Erste mit dem noch fast vollständig unerforschten Künstler und gleichzeitig mit dem Motiv der Reichsautobahn, welches das einzige neue Bildsujet war, das die NS-Kunst hervorbrachte. Auch dieses war der Kunstgeschichte bisher noch keine eingehende Betrachtung wert; das Buch leistet Grundlagenarbeit, was ausführende Künstler und Künstlerinnen, Ausstellungen, Käufer und Verkaufspreise angeht.

Kundenbewertungen für "»Ziehet die Bahn durch deutsches Land«"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Anke Gröner
    • Anke Gröner studierte Kunstgeschichte und Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München und wurde mit der vorliegenden Arbeit dort promoviert. Sie ist als freiberufliche Kunsthistorikerin tätig.
      mehr...
Brüche und Kontinuitäten: Forschungen zu Kunst und Kunstgeschichte im... Zur gesamten Reihe
NEU
„Als künstlerisch wertvoll unter militärischem Schutz!“ Ein archivisches Sachinventar zum militärischen Kunstschutz im Zweiten Weltkrieg
„Als künstlerisch wertvoll unter militärischem...
  • Esther Rahel Heyer  (Hg.),
  • Florence de Peyronnet-Dryden  (Hg.),
  • Hans-Werner Langbrandtner  (Hg.)
59,00 €
Kunstgeschichte in den besetzten Gebieten 1939–1945
Kunstgeschichte in den besetzten Gebieten...
  • Magdalena Bushart  (Hg.),
  • Agnieszka Gasior  (Hg.),
  • Alena Janatková  (Hg.)
45,00 €
NEU
 Open Access
NEU
NEU
superficies
superficies
  • Magdalena Bushart  (Hg.),
  • Andreas Huth  (Hg.)
40,00 €
imitatio – artificium
80,00 €
Geteilte Arbeit
Geteilte Arbeit
  • Magdalena Bushart  (Hg.),
  • Henrike Haug  (Hg.)
45,00 €
Zeitschrift
50% Rabatt im 1. Jahr
Spur der Arbeit
Spur der Arbeit
  • Magdalena Bushart  (Hg.),
  • Henrike Haug  (Hg.)
40,00 €
NEU
Ethische Kernthemen
Ethische Kernthemen
  • Henrik Simojoki  (Hg.),
  • Martin Rothgangel  (Hg.),
  • Ulrich H.J. Körtner  (Hg.)
35,00 €
Fremd in der eigenen Familie
ca. 23,00 €
Schädlingsbekämpfung in Museen
ca. 50,00 €
NEU
Annalen des Historischen Vereins für den Niederrhein 224 (2021)
Annalen des Historischen Vereins für den...
  • Historischer Verein für den Niederrhein  (Hg.)
45,00 €
NEU
Maraviglia
Maraviglia
  • Peter Bell  (Hg.),
  • Antje Fehrmann  (Hg.),
  • Rebecca Müller  (Hg.),
  • Dominic Olariu  (Hg.)
ab 45,00 €
Seuchen
Seuchen
  • Karl-Heinz Leven
ca. 28,00 €
NEU
Geschichte in Köln 68 (2021)
Geschichte in Köln 68 (2021)
  • Christian Hillen  (Hg.),
  • Birgit Lambert  (Hg.),
  • Joachim Oepen  (Hg.)
28,00 €
NEU
Iberia Pontificia. Vol. VI
Iberia Pontificia. Vol. VI
  • Frank Engel,
  • Daniel Berger
100,00 €
 Open Access
NEU
Khurbn-Forshung
Khurbn-Forshung
  • Laura Jockusch  (Hg.)
NEU
Beyond Borders
Beyond Borders
  • Agnieszka Adamowicz-Pośpiech  (Hg.),
  • Renata Dampc-Jarosz  (Hg.),
  • Andrzej Rabsztyn  (Hg.)
35,00 €
NEU
Identity Issues in European Literatures
Identity Issues in European Literatures
  • Agnieszka Adamowicz-Pośpiech  (Hg.),
  • Renata Dampc-Jarosz  (Hg.),
  • Joanna Warmuzińska-Rogóż  (Hg.)
35,00 €
NEU
Hinter dem gläsernen Berg
Hinter dem gläsernen Berg
  • Renata Dampc-Jarosz
55,00 €
 Open Access
NEU
Deconversion Revisited
Deconversion Revisited
  • Heinz Streib,
  • Barbara Keller,
  • Barbara Keller,
  • Christopher F. Silver,
  • Christopher F. Silver,
  • Ralph W. Hood
NEU
Max Merten
Max Merten
  • Gerrit Hamann
90,00 €
NEU
Umbruch – Bild – Erinnerung
Umbruch – Bild – Erinnerung
  • Carolin Führer  (Hg.),
  • Antonius Weixler  (Hg.)
55,00 €
NEU
Retroaktive Avantgarde
55,00 €
NEU
Christen und Muslime in Mittelalter und Frühneuzeit
Christen und Muslime in Mittelalter und...
  • Peter Geiss  (Hg.),
  • Peter Arnold Heuser  (Hg.),
  • Michael Rohrschneider  (Hg.)
50,00 €
NEU
Stereotype – Vorurteile – Ressentiments
Stereotype – Vorurteile – Ressentiments
  • Mouhanad Khorchide  (Hg.),
  • Konstantin Lindner  (Hg.),
  • Antje Roggenkamp  (Hg.),
  • Clauß Peter Sajak  (Hg.),
  • Henrik Simojoki  (Hg.)
NEU
Pädagogisch-fremdsprachendidaktische Verortungen der Lehrerforschung
Pädagogisch-fremdsprachendidaktische...
  • Przemysław E. Gębal  (Hg.),
  • Anna Jaroszewska  (Hg.),
  • Łukasz Kumięga  (Hg.)
35,00 €
Angewandte Philosophie. Eine internationale Zeitschrift / Applied Philosophy. An International Journal
Angewandte Philosophie. Eine internationale...
  • Norbert Blößner  (Hg.),
  • Jörg Hardy  (Hg.)
ca. 35,00 €