Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-56050-1.jpg
   

Die Kunst des Zusammenlebens

Politisch-ethische Studien zur reformierten Theologie

45,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
XVII, 376 Seiten, mit einer Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-56050-1
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage, 2022
Menschliches Zusammenleben ist höchst fragil und vom Scheitern bedroht. Elementare Erfahrungen... mehr
Die Kunst des Zusammenlebens
Menschliches Zusammenleben ist höchst fragil und vom Scheitern bedroht. Elementare Erfahrungen von Gewalt und Unrecht führen uns dies vor Augen. Dabei ist doch der Mensch zum Zusammenleben geboren. Johannes Calvin hat dies bereits vor fast 500 Jahren betont. Der Jurist Johannes Althusius pflichtete ihm wenig später bei und betonte: Es geht in der Politik um die Kunst des symbiotischen Zusammenlebens. Mit dieser Zielbestimmung haben beide reformierten Denker politischer Ethik den Weg gewiesen. Von ihrer „Vision“ des gelingenden Zusammenlebens geht bis heute orientierungsstiftende Kraft angesichts aktueller Herausforderungen aus. Um der Zukunft willen ist die Erinnerung nötig, die Marco Hofheinz mit seinen theologiegeschichtlichen Studien zur reformierten Ethik einübt.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 24 x 3,1cm, Gewicht: 0,782 kg
Kundenbewertungen für "Die Kunst des Zusammenlebens"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Marco Hofheinz
    • Prof. Dr. theol. habil. Marco Hofheinz ist Professor für Systematische Theologie (Schwerpunkt Ethik) an der Leibniz Universität Hannover.
      mehr...
Forschungen zur Reformierten Theologie Zur gesamten Reihe
NEU
978-3-525-57342-6.jpg
140,00 €
NEU
978-3-525-56076-1.jpg
Was ist der Mensch?
  • Gunther Wenz  (Hg.)
95,00 €
NEU
978-3-525-57341-9.jpg
120,00 €
Doing Climate Justice
Doing Climate Justice
  • Judith Gruber  (Hg.),
  • Stefan Silber  (Hg.),
  • Jan Niklas Collet  (Hg.),
  • Christian Tauchner  (Hg.),
  • Christian Kern  (Hg.),
  • Wietske de Jong-Kumru  (Hg.),
  • Sebastian Pittl  (Hg.)
ca. 130,00 €
Reformierte Bekenntnisschriften
Reformierte Bekenntnisschriften
  • Andreas Mühling  (Hg.)
99,00 €
U1_9783847009962.jpg
Christlicher Antisemitismus im 20. Jahrhundert
  • Manfred Gailus  (Hg.),
  • Clemens Vollnhals  (Hg.)
40,00 €
978-3-525-56445-5.jpg
Um der Sache willen
  • Gerhard Bergner
110,00 €
978-3-7887-3149-6.jpg
49,00 €