Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
978-3-525-31138-7.jpg
   

Das 12. Buch der Dionysiaka des Nonnos aus Panopolis

Ein literarischer Kommentar

90,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
295 Seiten, mit 3 Abbildungen s/w, gebunden
ISBN: 978-3-525-31138-7
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2022
Die Dionysiaka des Nonnos aus Panopolis (5./6. Jh. n.Chr.), ein Epos über Leben und Taten des... mehr
Das 12. Buch der Dionysiaka des Nonnos aus Panopolis
Die Dionysiaka des Nonnos aus Panopolis (5./6. Jh. n.Chr.), ein Epos über Leben und Taten des Gottes Dionysos, zählen zu den bedeutendsten Werken der griechischen Spätantike. Innerhalb der Dionysiaka kommt dem 12. Buch insofern besondere Bedeutung zu, als dieses die Entstehung des Weins, und damit das wichtigste Attribut des Dionysos, behandelt. Der Kommentar erschließt das zentrale Buch erstmals literaturwissenschaftlich und erklärt die »problematischen« Seiten der Dionysiaka. Er berücksichtigt dabei gleichermaßen den unfertigen Zustand des Epos, die literarische Tradition und den »dionysischen« Charakter des Werks.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,5 x 2,5cm, Gewicht: 0,607 kg
Kundenbewertungen für "Das 12. Buch der Dionysiaka des Nonnos aus Panopolis"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Simon Zuenelli
    • Dr. Simon Zuenelli ist Assistenzprofessor am Institut für Klassische Philologie und Neulateinische Studien der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck.
      mehr...