Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
U1_9783847013952.jpg
   
25,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
123 Seiten, mit einer Abbildung, kartoniert
ISBN: 978-3-8471-1395-9
V&R unipress, 1. Auflage 2022
Psychotherapie wird heutzutage ganz selbstverständlich als eine Sparte der Heilkunde begriffen.... mehr
Psychotherapie als soziale Praxis

Psychotherapie wird heutzutage ganz selbstverständlich als eine Sparte der Heilkunde begriffen. Früher wurde die Sorge um die Seele jedoch nicht allein als Disziplin der Heilkunde aufgefasst. Denn auch Philosophen und Priester sowie alle, die in ihren jeweiligen Gemeinschaften Verantwortung übernahmen, »sorgten« sich um das »Seelenheil« der ihnen Anvertrauten. Trotz all der neuen Behandlungsmöglichkeiten und -konzepte, welche das Instrumentarium heute psychotherapeutisch Tätiger enorm bereichern, stellt diese Eingrenzung auch eine Verarmung dar, die sich nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Praxis zeigt. Thomas Nölle stellt die Psychotherapie in diesem Band in einen größeren Zusammenhang und definiert sie als eine soziale Praxis mit maßgeblich heilkundlichem Charakter.

Nowadays, psychotherapy is usually understood as a part of medicine. In the past, however, mental health care was not interpreted in terms of medical treatment alone. Philosophers and priests, as well as all those who assumed responsibility in their respective communities, also “cared” for the “salvation of the soul” of those entrusted to their care. Despite all the new treatment possibilities and concepts that enormously enrich today’s psychotherapy, this limited understanding also leads to an impoverishment, not only in theory but also in practice. Thomas Nölle attempts to place psychotherapy in a larger context than just the medical model, expanding its understanding against its socio-cultural history and current background. According to him, it is best understood as a social practice.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 23,2 x 0,7cm, Gewicht: 0,202 kg
Kundenbewertungen für "Psychotherapie als soziale Praxis"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autor:inneninfos
    • Thomas Nölle
    • Dipl.-Psych. Thomas Nölle arbeitet als psychologischer Psychotherapeut in eigener Praxis in Berlin. Seit vielen Jahren konzipiert und lehrt er beziehungsorientierte, sozialwissenschaftliche Psychotherapie am Institut für ppt.
      mehr...
ppt – Schriften zur Psychotherapie Zur gesamten Reihe
Trauer als wandelnde Kraft
18,00 €
978-3-8471-1474-1.jpg
Kontexte der Psychotherapie
  • Tobias Fenster  (Hg.),
  • Karl Haller  (Hg.),
  • Lars Hauten  (Hg.),
  • Ariane Mossakowski  (Hg.),
  • Thomas Nölle  (Hg.)
ca. 30,00 €
Männliche Erotik
Männliche Erotik
  • Matthias Franz  (Hg.),
  • André Karger  (Hg.),
  • Matthias Franz  (Hg.)
ca. 30,00 €
Humanistische Traumatherapie in der Praxis
Humanistische Traumatherapie in der Praxis
  • Silke Birgitta Gahleitner  (Hg.),
  • Gerhard Hintenberger  (Hg.),
  • Barbara Pammer  (Hg.)
20,00 €
Menschen in existenziellen Krisen begleiten
Menschen in existenziellen Krisen begleiten
  • Petra Rechenberg-Winter,
  • Sylvia Brathuhn
18,00 €
Klimakrise und Gesundheit
Klimakrise und Gesundheit
  • Martin Scherer  (Hg.),
  • Josef Berghold  (Hg.),
  • Helmwart Hierdeis  (Hg.)
30,00 €
Alles Spinner oder was?
Alles Spinner oder was?
  • Sarah Pohl,
  • Isabella Dichtel
18,00 €
Digitale Medien und Neue Autorität
12,00 €
Grundlagen der Genogrammarbeit
35,00 €
Traumatherapie-Kompass
Traumatherapie-Kompass
  • Susanne Leutner,
  • Elfie Cronauer
45,00 €
Kraft- und Symboltiere für die systemische Praxis
65,00 €
978-3-205-21394-9.jpg
28,00 €
Traumasensitives Yoga für Kinder
45,00 €
978-3-525-45908-9.jpg
Melanie Klein: Innere Welten zwischen Mythos...
  • Mathias Kohrs,
  • Annegret Boll-Klatt
12,00 €
Modifizierte psychodynamische Psychosentherapie
Modifizierte psychodynamische Psychosentherapie
  • Dorothea von Haebler,
  • Christiane Montag,
  • Günter Lempa
12,00 €
 Open Access
U1_9783737015066.jpg
People in the Face of Modern Warfare
  • Stanisław Fel,
  • Iwona Niewiadomska,
  • Katarzyna Lenart-Kłoś
NEU
Zeitschrift für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie 2022 Jg. 68, Heft 2
Zeitschrift für Psychosomatische Medizin und...
  • Johannes Kruse  (Hg.),
  • Cord Benecke  (Hg.),
  • Manfred E. Beutel  (Hg.),
  • Stephan Doering  (Hg.),
  • Yesim Erim  (Hg.),
  • Hans-Christoph Friederich  (Hg.),
  • Jörg Frommer  (Hg.),
  • Franziska Geiser  (Hg.),
  • Harald Gündel  (Hg.),
  • Peter Henningsen  (Hg.),
  • Stephan Herpertz  (Hg.),
  • Christoph Herrmann-Lingen  (Hg.),
  • Gereon Heuft  (Hg.),
  • Roland von Känel  (Hg.),
  • Kai von Klitzing  (Hg.),
  • Volker Köllner  (Hg.),
  • Claas Lahmann  (Hg.),
  • Bernd Löwe  (Hg.),
  • Carsten Spitzer  (Hg.),
  • Martin Anton Teufel  (Hg.),
  • Christiane Waller  (Hg.)
ab 31,00 €
978-3-525-40813-1.jpg
Alles Erfindung? Länderübergreifende...
  • Barbara Bräutigam  (Hg.),
  • Martina Hörmann  (Hg.),
  • Michael Märtens  (Hg.)
ca. 30,00 €
Heimweh und Heimatlosigkeit im Fokus von Beratung und Therapie
Heimweh und Heimatlosigkeit im Fokus von...
  • Barbara Abdallah-Steinkopff,
  • Maria Gavranidou,
  • Birsen Kahraman
ca. 30,00 €
978-3-525-40816-2.jpg
ca. 18,00 €
Verborgenes Leid und Empathie
ca. 30,00 €
Auf eigenem Weg
Auf eigenem Weg
  • Michael Schröter
ca. 60,00 €
Hallo, ich lebe noch!
Hallo, ich lebe noch!
  • Stephanie Witt-Loers
ca. 23,00 €
978-3-525-40525-3.jpg
ca. 18,00 €
Wenn das Leben am Tod zerbricht
ca. 18,00 €
Kooperation im Kinderschutz
Kooperation im Kinderschutz
  • Birgit Averbeck  (Hg.),
  • Filip Caby  (Hg.),
  • Björn Enno Hermans  (Hg.),
  • Ansgar Röhrbein  (Hg.)
ca. 40,00 €
978-3-525-40548-2.jpg
Stine verstummt
  • Renate Jegodtka,
  • Peter Luitjens
ca. 25,00 €
Vom Un-Glück – Gibt es Glück im Leid?
Vom Un-Glück – Gibt es Glück im Leid?
  • Sylvia Brathuhn  (Hg.),
  • Erika Schärer-Santschi  (Hg.),
  • Rainer Simader  (Hg.)
ab ca. 18,00 €
Schamgebeugt und schuldbeladen
Schamgebeugt und schuldbeladen
  • Margit Schröer  (Hg.),
  • Lukas Radbruch  (Hg.)
ab ca. 18,00 €
Lehrbuch der MarteMeo-Methode
Lehrbuch der MarteMeo-Methode
  • Peter Bünder,
  • Annegret Sirringhaus-Bünder,
  • Angela Helfer
50,00 €
978-3-525-46285-0.jpg
ca. 40,00 €
Widerstand in der Paartherapie
17,00 €
Wohin steuert die Psychologie?
Wohin steuert die Psychologie?
  • Alexander Nicolai Wendt,
  • Joachim Funke
23,00 €
978-3-525-46287-4.jpg
Trauernden Jugendlichen zuhören
  • Miriam Haagen,
  • Heike Knerich
18,00 €