Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Die DDR im Blick der Stasi 1959
   

Die DDR im Blick der Stasi 1959

Die geheimen Berichte an die SED-Führung

30,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
320 Seiten, mit 6 Abb., gebunden
ISBN: 978-3-525-31124-0
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2022
1959: die DDR wird zehn Jahre alt. Ökonomisch setzte die Partei- und Staatsführung vorrangig auf... mehr
Die DDR im Blick der Stasi 1959

1959: die DDR wird zehn Jahre alt. Ökonomisch setzte die Partei- und Staatsführung vorrangig auf den Ausbau der Chemieindustrie und die Kollektivierung der Landwirtschaft. Doch die Durchsetzung des 1958 beschlossenen Chemie-Programms lief nicht wie geplant und bei der Ausführung ehrgeiziger Industriebauprojekte gab es massive Probleme. Bauern weigerten sich in die LPG einzutreten. Die schlechte Versorgungslage sorgte weiter für Unmut in der Bevölkerung. Innenpolitisch hatte Ulbricht seine Position durch die Ausschaltung von Gegnern in Partei und Intelligenz in den Jahren zuvor gestärkt. Doch es rumorte weiter im Land: Noch immer verließen Angehörige der wissenschaftlichen Intelligenz, vor allem Ärzte, das Land. Kritik an der ideologischen Vereinnahmung der Bevölkerung wurde besonders von den Kirchen und in vereinzelten Aktionen auch von Studenten artikuliert. Das sind die Themen, die die Berichte des MfS an die SED-Führung im Jahr 1959 dominieren. Darüber hinaus wird von Havarien in der Industrie, von Unfällen im Tagebau, über vereinzelte Streiks, über Ärzteflucht und (angebliche) Sabotageakte, über die Vorbereitungen zu den Feierlichkeiten des 10. Staatsgeburtstages sowie Provokationen an der innerdeutschen Grenze informiert.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 2,5cm, Gewicht: 0,65 kg
Weiterführende Links zu "Die DDR im Blick der Stasi 1959"
Kundenbewertungen für "Die DDR im Blick der Stasi 1959"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
978-3-412-51390-0.jpg
95,00 €
978-3-412-52532-3.jpg
Museen in der DDR
  • Lukas Cladders  (Hg.),
  • Kristina Kratz-Kessemeier  (Hg.)
45,00 €
Der »große Bruder«
Der »große Bruder«
  • Douglas Selvage  (Hg.),
  • Georg Herbstritt  (Hg.)
25,00 €
NEU
978-3-412-52344-2.jpg
Human Remains from the Former German Colony of...
  • Bernhard S. Heeb  (Hg.),
  • Charles Kabwete-Mulinda  (Hg.),
  • Staatliche Museen zu Berlin  (Hg.)
69,00 €
Die Hitlerjugend
Die Hitlerjugend
  • André Postert
39,00 €
NEU
U1_9783847014850.jpg
50,00 €
NEU
978-3-412-52594-1.jpg
80,00 €
978-3-412-51902-5.jpg
„Refugium einer politikfreien Sphäre“?
  • Helmut Rönz  (Hg.),
  • Martin Schlemmer  (Hg.),
  • Maike Schmidt  (Hg.)
ab ca. 27,99 €
NEU
Du bist der Unterschied!
23,00 €
NEU
Fremdes schreiben – fremdes Schreiben
90,00 €
Geschichte, Gegenwart und Zukunft der universitären Münzsammlungen im deutschsprachigen Raum
Geschichte, Gegenwart und Zukunft der...
  • Katharina Martin  (Hg.),
  • Martin Mulsow  (Hg.),
  • Johannes Wienand  (Hg.)
ca. 80,00 €
Pfarrer:in sein
Pfarrer:in sein
  • Friederike Erichsen-Wendt,
  • Adelheid Ruck-Schröder
18,00 €
NEU
U1_9783737013475.jpg
Im Nationalsozialismus
  • Heidrun Kämper  (Hg.),
  • Britt-Marie Schuster  (Hg.)
978-3-8471-1306-5.jpg
Hearing is Believing
  • Karin Moser  (Hg.)
ca. 45,00 €
Konkurrenz um Menschenrechte
70,00 €
»Deutscher Wald« in Afrika
65,00 €
978-3-205-21258-4.jpg
Corona und die Welt von gestern
  • Manfried Rauchensteiner  (Hg.),
  • Michael Gehler  (Hg.)
28,00 €
978-3-412-51975-9.jpg
Flaschenkinder
  • Verena Limper
70,00 €
NEU
U1_9783847011316.jpg
50,00 €
978-3-525-40617-5.jpg
Trauer und Demenz
  • Carmen Birkholz
18,00 €
Zeitschrift
50% Rabatt im 1. Jahr
Zeithistorische Forschungen
37,50 € 75,00 € *
Friedrich Zweigelt (1888-1964)
ca. 35,00 €
NEU
Zeithistorische Forschungen 2022 Jg. 19, Heft 1
Zeithistorische Forschungen 2022 Jg. 19, Heft 1
  • Frank Bösch  (Hg.),
  • Konrad H. Jarausch  (Hg.),
  • Martin Sabrow  (Hg.)
ca. 30,00 €
Der unsichtbare Text, der erschöpfte Leser
ca. 45,00 €
NEU
Geschichte und Gesellschaft 2022 Jg. 48, Heft 1, Sozialdaten als Quellen der Zeitgeschichte
Geschichte und Gesellschaft 2022 Jg. 48, Heft...
  • Sebastian Conrad  (Hg.),
  • Ute Frevert  (Hg.),
  • Paul Nolte  (Hg.),
  • Martin Schulze Wessel  (Hg.),
  • Rudolf Schlögl  (Hg.),
  • Sven Reichardt  (Hg.),
  • Margrit Pernau  (Hg.),
  • Simone Lässig  (Hg.),
  • Stefan Rinke  (Hg.),
  • Dagmar Herzog  (Hg.),
  • Svenja Goltermann  (Hg.),
  • Christoph Conrad  (Hg.),
  • Jens Beckert  (Hg.),
  • Philip Manow  (Hg.),
  • Maren Möhring  (Hg.),
  • Kiran Klaus Patel  (Hg.),
  • Monique Scheer  (Hg.),
  • Ulrike Freitag  (Hg.),
  • Lutz Raphael  (Hg.),
  • Kerstin Brückweh  (Hg.)
ab 22,00 €
NEU
Kirche und Israel 2022 Jg. 37, Heft 1
Kirche und Israel 2022 Jg. 37, Heft 1
  • Edna Brocke  (Hg.),
  • Hans Hermann Henrix  (Hg.),
  • Barbara Schmitz  (Hg.),
  • Ekkehard W. Stegemann  (Hg.),
  • Wolfgang Stegemann  (Hg.),
  • Gabrielle Oberhänsli-Widmer  (Hg.)
ab 19,00 €
NEU
4066338639516.jpg
Kerygma und Dogma 2022 Jg. 68, Heft 3
  • Christine Axt-Piscalar  (Hg.),
  • Alexander Deeg  (Hg.),
  • Michael P. de Jonge  (Hg.),
  • Uta Heil  (Hg.),
  • Martin Karrer  (Hg.),
  • Markus Mühling  (Hg.),
  • Martin Ohst  (Hg.),
  • Andreas Schüle  (Hg.),
  • Christiane Tietz  (Hg.),
  • Michael Tilly  (Hg.),
  • Olli-Pekka Vainio  (Hg.),
  • Mirjam Zimmermann  (Hg.),
  • Kirsten Busch Nielsen  (Hg.)
ab 21,00 €
NEU
978-3-525-40863-6.jpg
35,00 €
NEU
978-3-525-70323-6.jpg
Fake News und andere Realitäten
  • Ralf Koerrenz,
  • Pia Diergarten
ab 15,00 €