Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Der Faktor Kinesis

Der Faktor Kinesis

Zum philosophischen Bewegungskonzept des Thukydides

90,00 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
412 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-525-36394-2
Vandenhoeck & Ruprecht, 1. Auflage 2022
Das Buch geht der Frage nach, inwieweit »Bewegung«, im Griechischen κίνησις, als Faktor... mehr
Der Faktor Kinesis
Das Buch geht der Frage nach, inwieweit »Bewegung«, im Griechischen κίνησις, als Faktor historischer Ereignisse im Geschichtswerk des Thukydides interpretiert wird. Dabei wird deutlich, dass Thukydides unter dem Begriff Prozesse versteht, die der menschlichen Kontrolle entzogen sind. Dessen sind sich die Betroffenen allerdings selten bewusst und so stellt Thukydides die Überzeugung der Menschen, den Lauf der Geschichte beeinflussen zu können, als eine Illusion mit weitreichenden Konsequenzen dar. Deren bedeutendste war wohl die unerwartete Niederlage des mächtigen Athens im Konflikt mit seinem Kontrahenten Sparta. Daher geht es Thukydides nicht in erster Linie um eine chronologische und wertfreie Darstellung der historischen Ereignisse, sondern darum, die Auseinandersetzung des Menschen mit dem historischen Geschehen zu zeigen.
Weitere Details:
Maße (BxHxT): 16 x 23,7 x 3,3cm, Gewicht: 0,823 kg
Kundenbewertungen für "Der Faktor Kinesis"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Robert Müller
    • Dr. Robert Müller ist Althistoriker und Lehrer für Geschichte, Politische Bildung und Latein an der Gesamtschule Petershagen.
      mehr...
THOUKYDIDEIA. Zur gesamten Reihe