Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Stereotype – Vorurteile – Ressentiments
ab ca. 32,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Erscheint im Februar 2022

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
ca. 256 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-8471-1346-1
V&R unipress, 1. Auflage, 2022
Die Kooperation von Menschen jüdischen, christlichen und muslimischen Glaubens mit dem Ziel... mehr
Stereotype – Vorurteile – Ressentiments

Die Kooperation von Menschen jüdischen, christlichen und muslimischen Glaubens mit dem Ziel interreligiöser Bildung kann nur gelingen, wenn zuvor die alltäglichen und typischen Vorurteile, Stereotypen und Fundamentalismen thematisiert und in einen produktiven Lernprozess überführt werden. Der Sammelband beschäftigt sich aus unterschiedlichen theologischen und soziologischen Blickwinkeln mit den Einstellungen, Haltungen und Dispositionen von Lehrenden wie Lernenden in Schule und Hochschule. Die hier versammelten Autorinnen und Autoren liefern Forschungsergebnisse aus ganz unterschiedlichen Disziplinen und Kontexten, um damit die Grundlage für eine religionskooperative Bildung in Schule und Hochschule zu legen.

Kundenbewertungen für "Stereotype – Vorurteile – Ressentiments"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Mouhanad Khorchide (Hg.)
    • Mouhanad Khorchide ist Professor für islamische Religionspädagogik am Centrum für Religiöse Studien (CRS) und Leiter des Zentrums für Islamische Theologie (ZIT) an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. Seine Forschungsschwerpunkte sind moderne Zugänge zur Koranhermeneutik, die Konturierung einer Systematisch-Islamischen Theologie sowie der Islam in Europa. Er ist zusammen mit Clauß Peter Sajak und dem Comenius-Institut Gründer des Christlich-Islamischen Forum für...
      mehr...
    • Konstantin Lindner (Hg.)
    • Konstantin Lindner ist Professor für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts am Institut für Katholische Theologie der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Schwerpunkte seiner Forschung sind Wertebildung im Rahmen religiöser Lern- und Bildungsprozesse, Kirchengeschichtsdidaktik sowie Kontexte kultureller Bildung. Überdies arbeitet er in interdisziplinären Forschungsgruppen zu Fragen der (Religions-)Lehrerinnen- und Lehrerbildung sowie zur kooperativ fundierten...
      mehr...
    • Antje Roggenkamp (Hg.)
    • Antje Roggenkamp ist Professorin für Praktische Theologie/Religionspädagogik an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Sie befasst sich konzeptionell mit Theorien, die den interreligiösen Dialog strukturieren, die Komparative ebenso wie die Religionstheologie. Auf (hoch-)schuldidaktischer Ebene organisiert sie – gemeinsam mit Clauß Peter Sajak und Mouhanad Khorchide – den Aufbau eines ökumenisch-interreligiösen Lernlabors.
      mehr...
    • Clauß Peter Sajak (Hg.)
    • Clauß Peter Sajak ist Professor für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Seine Forschungsschwerpunkte sind das interreligiöse Lernen, Liturgiepädagogik und Theorien zu Fragen der Wirksamkeit religiöser Bildung. Zusammen mit Antje Roggenkamp, Mouhanad Khorchide und dem Comenius-Institut engagiert er sich im Christlich-Islamischen Forum für Religionspädagogik Münster (CIFR) für eine...
      mehr...
    • Henrik Simojoki (Hg.)
    • Henrik Simojoki ist Professor für Praktische Theologie und Religionspädagogik an der Theologischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin. Er erforscht und fundiert religiöse Bildungsprozesse in der Weltgesellschaft mit besonderem Bezug auf migrationssensibler Bildung und international-vergleichender Bildungsforschung. Weiterhin gilt sein Interesse der Professionalisierung des Religionslehrkräfteberufs und der Förderung kooperativer Lernformate im Horizont einer ökumenisch und...
      mehr...
NEU
Predigt und Politik
Predigt und Politik
  • Tobias Braune-Krickau  (Hg.),
  • Christoph Galle  (Hg.)
ab 39,99 €
Perspektiven der Friedens- und Menschenrechtspädagogik
Perspektiven der Friedens- und...
  • Bernd Harbeck-Pingel  (Hg.),
  • Wilhelm Schwendemann  (Hg.)
ab ca. 27,99 €
NEU
Herrnhut 1722-1732
ab 44,99 €
NEU
Jenseits von Eigennutz
ab 59,99 €
Es lebe die Republik?
Es lebe die Republik?
  • Bernd Braun  (Hg.)
ab 37,99 €
Europas moderner Rechtsextremismus
Europas moderner Rechtsextremismus
  • Uwe Backes,
  • Patrick Moreau
ab 23,99 €
Jüdisches Leben in Deutschland und Europa nach der Shoah
ab 27,99 €
Der politische Aufstieg der Frauen
ab 23,99 €
Judentum und Islam unterrichten
Judentum und Islam unterrichten
  • Stefan Altmeyer  (Hg.),
  • Bernhard Grümme  (Hg.),
  • Helga Kohler-Spiegel  (Hg.),
  • Elisabeth Naurath  (Hg.),
  • Bernd Schröder  (Hg.),
  • Friedrich Schweitzer  (Hg.)
ab 29,99 €
Religion noch besser unterrichten
ab 19,99 €
Antisemitismusprävention in der Grundschule – durch religiöse Bildung
Antisemitismusprävention in der Grundschule –...
  • Reinhold Mokrosch  (Hg.),
  • Elisabeth Naurath  (Hg.),
  • Michèle Wenger  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-525-71699-1.jpg
Bibelauslegung
  • Michael Schneider,
  • Michael Rydryck
ab ca. 19,99 €
978-3-8471-0996-9.jpg
Christlicher Antisemitismus im 20. Jahrhundert
  • Manfred Gailus  (Hg.),
  • Clemens Vollnhals  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-8471-0974-7.jpg
Kriegerische Tauben
  • Jürgen Peter Schmied  (Hg.)
ab 32,99 €
978-3-412-51422-8.jpg
ab 37,99 €
978-3-525-37077-3.jpg
Staatssozialismen im Vergleich
  • Uwe Backes  (Hg.),
  • Günther Heydemann  (Hg.),
  • Clemens Vollnhals  (Hg.)
ab 59,99 €
978-3-8471-0130-7.jpg
Wie sich Werte bilden
  • Elisabeth Naurath  (Hg.),
  • Martina Blasberg-Kuhnke  (Hg.),
  • Eva Gläser  (Hg.),
  • Reinhold Mokrosch  (Hg.),
  • Susanne Müller-Using  (Hg.)
ab 37,99 €
978-3-525-30057-2.jpg
Deutschland in Grün
  • Frank Uekötter
ab 27,99 €
978-3-525-32301-4.jpg
ab 15,99 €