Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Religiöse Bildung kooperativ
Der Sammelband »Stereotype –Vorurteile – Ressentiments. Herausforderungen für das interreligiöse...mehr

Der Sammelband »Stereotype –Vorurteile – Ressentiments. Herausforderungen für das interreligiöse Lernen« eröffnet eine neue wissenschaftliche Reihe, die von Mouhanad Khorchide (Münster), Konstantin Lindner (Bamberg), Antje Roggenkamp (Münster), Clauß Peter Sajak (Münster) und Henrik Simojoki (Berlin) verantwortet wird. Unter dem Titel »Religiöse Bildung kooperativ« soll die Möglichkeit geboten werden, aktuelle Forschungsbeiträge zum konfessionell-kooperativen und religionskooperativen Lernen im Religionsunterricht und auch in non-formalen Bildungsangeboten zu sammeln und zu publizieren. Dabei soll ein besonderer Schwerpunkt auf der Veröffentlichung von Qualifikationsschriften und spezifischen Studien zu diesem Themenkomplex liegen, sodass eine stärkere Bündelung und Sichtbarkeit von Forschungserträgen zu kooperativen Formen religiöser Bildung möglich wird. Die Reihe steht insbesondere auch gemeinsamen Publikationen von konfessions- und religionsverschiedenen Autorinnen und Autoren offen.

Religiöse Bildung kooperativ