Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
»Euthanasie«, Zwangssterilisationen, Humanexperimente

»Euthanasie«, Zwangssterilisationen, Humanexperimente

NS-Medizinverbrechen an Rhein und Sieg 1933–1945

ab 27,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

Sprache: Deutsch
391 Seiten, mit 1 farb. und 89 s/w-Abb., gebunden
ISBN: 978-3-412-52000-7
Böhlau Verlag Köln
Über 200.000 Menschen starben durch die nationalsozialistische „Euthanasie". Die Zahl jener, die... mehr
»Euthanasie«, Zwangssterilisationen, Humanexperimente

Über 200.000 Menschen starben durch die nationalsozialistische „Euthanasie". Die Zahl jener, die durch Zwangssterilisierungen oder unmenschliche Experimente in den Konzentrationslagern und anderen Einrichtungen unwiderrufbare psychische und physische Schäden erlitten, ist noch viel höher. Der Einzelne wurde zur Zahl, zum unerwünschten Teil der „Volksgemeinschaft". Das Leid der Opfer an Rhein und Sieg sowie das System, das sie dazu machte, hat der Rhein-Sieg-Kreis gemeinsam mit dem LVR-Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte seit 2017 in einer breitangelegten Studie erforscht. Ganz konkret wird nach Taten und Tätern, vor allem aber nach den Betroffenen und deren Schicksalen gefragt. Dabei stehen zwangsweise durchgeführte Sterilisationen von Kranken und die Ermordung von Menschen mit psychischer oder geistiger Beeinträchtigung im Vordergrund.

Eine gemeinsame Publikation des Rhein-Sieg-Kreises und des LVR-Instituts für Landeskunde und Regionalgeschichte.

Weiterführende Links zu "»Euthanasie«, Zwangssterilisationen, Humanexperimente"
Kundenbewertungen für "»Euthanasie«, Zwangssterilisationen, Humanexperimente"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Autoreninfos
    • Ansgar Sebastian Klein
    • Ansgar Sebastian Klein ist promovierter Historiker. Von 2017 an arbeitete er als wissenschaftlicher Referent für das LVR-Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte an der Aufarbeitung der NS-Medizinverbrechen auf dem Gebiet des heutigen Rhein-Sieg-Kreises.
      mehr...
Stadt und Gesellschaft Zur gesamten Reihe
NEU
Die Hitlerjugend
Die Hitlerjugend
  • André Postert
ab ca. 49,99 €
Rosenbergs Elite und ihr Nachleben
ab 32,99 €
NEU
Flaschenkinder
ab 70,00 €
 Open Access
NEU
NEU
 Open Access
Geschichtete Identitäten
Geschichtete Identitäten
  • Anna Hodel  (Hg.),
  • Jan Miluška  (Hg.)
Revolution im Stall
Revolution im Stall
  • Veronika Settele
39,00 €
Die Historischen Grundwissenschaften heute
ab 39,99 €
Wahrnehmungen des Nationalsozialismus
ab 19,99 €
Vielfalt ordnen
Vielfalt ordnen
  • Jana Osterkamp
80,00 €
 Open Access
Auf die Tour!
Auf die Tour!
  • Susanne Korbel
Frauen, wacht auf!
Frauen, wacht auf!
  • Veronika Helfert
50,00 €
 Open Access
Der Weimarer Reichstag
Der Weimarer Reichstag
  • Philipp Austermann
ab 23,99 €
Frankreich im 19. Jahrhundert
ab 37,99 €
Homosexuelle in Deutschland 1933–1969
ab 27,99 €
978-3-525-31119-6.jpg
ab 74,99 €
978-3-412-51688-8.jpg
Sonderzüge in den Tod
  • Andreas Engwert  (Hg.),
  • Susanne Kill  (Hg.)
20,00 €
978-3-525-36093-4.jpg
ab 59,99 €
978-3-525-37085-8.jpg
Wa(h)re Fakten
  • Volker Barth
ab 54,99 €
978-3-412-51486-0.jpg
ab 89,99 €
978-3-412-50780-0.jpg
Reisen in die Vergangenheit
  • Angela Schwarz  (Hg.),
  • Daniela Mysliwietz-Fleiß  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-525-31077-9.jpg
ab 49,99 €
NEU
Arbeiten in Hitlers Europa
95,00 €
978-3-412-51178-4.jpg
Kunst. Macht. Image
  • Laura Windisch
ab 44,99 €
978-3-412-51357-3.jpg
»Herr, mach ein Ende!«
  • Clemens Maria Haertle
ab 140,00 €
Die Fabrik als touristische Attraktion
ab 49,99 €
978-3-412-20072-5.jpg
Fremde in Köln
  • Astrid Küntzel
29,90 €
978-3-205-77772-4.jpg
Die Kinder des Schweigens
  • Eleftherios P. Alexakis
55,00 €