Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Die »Lachverständigen« im Mittelalter

Die »Lachverständigen« im Mittelalter

Untersuchungen zu Darstellungen und Bewertungen des Lachens in Heiligenviten

ab 49,99 € *  (D)

inkl. MwSt., versandkostenfrei innerhalb D/A/CH

Lieferzeit 3-5 Werktage (Deutschland)

Ausgabeformat:

BOOK

Sprache: Deutsch
401 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-412-52052-6
Böhlau Verlag Köln
In der Mediävistik galt lange die Annahme, dass Lachen im Mittelalter negativ besetzt und eine... mehr
Die »Lachverständigen« im Mittelalter

In der Mediävistik galt lange die Annahme, dass Lachen im Mittelalter negativ besetzt und eine zu unterdrückende Körperäußerung war. Dass dies so nicht haltbar ist und mit den existierenden Darstellungen lachender Heiliger in mittelalterlichen Texten nicht vereinbar, ist der Ausgangspunkt des vorliegenden Buchs.

Durch die systematische Analyse primär von Heiligenviten, im Vergleich mit weiterem Textmaterial, kann Kirsten Darby darlegen, dass sich das Lachen als eine Körperpraktik zur sozialen und religiösen Distinktion eignete. Akteure konnten sich durch ihre Kenntnisse und ihre Äußerungen hinsichtlich des Lachens als Experten, als „Lachverständige" ausweisen. Das Wissen dieser Experten bezieht sich auf Textgattungen und Traditionen, die einen Einfluss auf Darstellungen und Bewertungen der Arten, Motive und Akteure des Lachens haben. Es zeigt sich demnach keine einheitliche Haltung dem Lachen gegenüber, sondern eine Vielstimmigkeit, die aus unterschiedlichen Machtverhältnissen, Sozialisationszusammenhängen, Frömmigkeitsvorstellungen und damit einhergehenden Selbstbildungsprozessen resultiert.

Weitere Details:
Maße (BxHxT): 15,5 x 22,5 x 2,6cm, Gewicht: 0 kg
Kundenbewertungen für "Die »Lachverständigen« im Mittelalter"
Bitte loggen Sie sich ein um Produktbewertung abzugeben.
Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte Zur gesamten Reihe
NEU
Heilige in der mittelalterlichen Bischofsstadt
ab 54,99 €
NEU
NEU
Nach Rom gehen
Nach Rom gehen
  • Peter Erhart  (Hg.),
  • Jakob Kuratli Hüeblin  (Hg.)
ab 54,99 €
NEU
Studentica
ab 32,99 €
Der mittelalterliche Brief zwischen Norm und Praxis
Der mittelalterliche Brief zwischen Norm und...
  • Florian Hartmann  (Hg.),
  • Benoît Grévin  (Hg.)
ab 44,99 €
NEU
NEU
Welt erzählen
ab 69,99 €
NEU
Schreibwissenschaft - eine neue Disziplin
Schreibwissenschaft - eine neue Disziplin
  • Birgit Huemer  (Hg.),
  • Ursula Doleschal  (Hg.),
  • Ruth Wiederkehr  (Hg.),
  • Melanie Brinkschulte  (Hg.),
  • Sabine E. Dengscherz  (Hg.),
  • Katrin Girgensohn  (Hg.),
  • Carmen Mertlitsch  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-412-50908-8.jpg
Nachahmen im Mittelalter
  • Andreas Büttner  (Hg.),
  • Birgit Kynast  (Hg.),
  • Gerald Schwedler  (Hg.),
  • Jörg Sonntag  (Hg.)
50,00 €
NEU
Die Christologie Wolfhart Pannenbergs
ab 79,99 €
NEU
Gestohlen, abtransportiert, zurückgekehrt
ab 39,99 €
NEU
978-3-525-70288-8.jpg
Archäologische Zeugnisse im Lateinunterricht
  • Patrick Schollmeyer,
  • Tamara Choitz
ab 17,99 €
NEU
Übergangsräume
ab 54,99 €
NEU
Unter dem Roten Stern geboren
ab 37,99 €
NEU
Zustimmung – Anpassung –Widerspruch
ab 200,00 €
NEU
Yiddish and the Field of Translation
ab 54,99 €
NEU
978-3-412-50895-1.jpg
Oedt
  • LVR-Institut f. Landeskunde u. Regionalgeschichte  (Hg.)
25,00 €
NEU
NEU
NEU