Auszeichnung für »Das Unsterblichkeitsproblem«

Unsere Autorin Dr. Gerda Lier erhielt posthum für ihre Dissertation »Das Unsterblichkeitsproblem« den »Hans Driesch Wissenschaftspreis 2015«!

 

Unsere Autorin Dr. Gerda Lier erhielt posthum für ihre Dissertation »Das Unsterblichkeitsproblem« den »Hans Driesch Wissenschaftspreis 2015«. Die Autorin starb kurz nach der Verteidigung ihrer Dissertation und dem Erhalt ihres Doktorgrades im Jahre 2009. In der Dissertation habe sie »in wissenschaftlich nachdrücklicher Weise ein uraltes Thema der Menschheit«  aufgearbeitet, heißt es in der Begründung.

Der Preis wird jährlich vom Privaten Düsseldorfer Institut für Kunst und Wissenschaft verliehen und dotiert innovative Arbeiten aus unterschiedlichen Fachgebieten.

Hier finden Sie weitere Informationen.

Mehr zum Buch erfahren Sie hier.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
978-3-89971-764-8.jpg
ab 180,00 €