Autorenbild

Gesine Palmer

Studium Ev. Theologie, Judaistik, Allgemeine Religionsgeschichte in Hamburg, Berlin und... mehr
Studium Ev. Theologie, Judaistik, Allgemeine Religionsgeschichte in Hamburg, Berlin und Jerusalem, Dr, phil. seit 1996, 1995-2001 unterrichtet an der FU Berlin (Religionsgeschichte), seit 2003 am interdisziplinären Forschungsinstitut FEST in Heidelberg (eine publikationsliste unter www.fest-heidelberg.de, link: mitarbeiter), Lehraufträge in Berlin, Potsdam, Heidelberg, Luzern, arbeite zur Zeit an einer Monographie über Hermann Cohen und Franz Rosenzweig, habe aber in diversen exegetischen und essayistischen Arbeiten immer wieder auch über das Geschlechterverhältnis (bei Böhlau im Freud/ Gross Katalog von 2003) geschrieben. Geschieden, 2 Kinder, Überlebende eines Rabenmutterprozesses