Autorenbild

Ernst Seidl

Ernst Seidl (Jg. 1961) ist Kunsthistoriker und wurde 1994 mit einer Arbeit über die Grands... mehr

Ernst Seidl (Jg. 1961) ist Kunsthistoriker und wurde 1994 mit einer Arbeit über die Grands Projets François Mitterrands promoviert. Nach Forschungsaufenthalten in Hamburg, Rom und Paris war er von 1999 bis 2003 Assistent am Kunsthistorischen Institut der Universität Tübingen, wo er sich 2004 zum Thema der großen städtebaulichen Achse habilitierte. Derzeit lehrt er Kunstgeschichte in Tübingen und ist Leiter des dortigen Museums der Universität, MUT.
Ernst Seidl (Jg. 1961) is an art historian and received his doctorate in 1994 with a study on the Grands Projets of François Mitterrand. From 1999 to 2003, after research visits in Hamburg, Rome and Paris, he became research assistant at the Institute of Art History, University of Tübingen. Here he received his postdoctoral teaching qualification with his study of major urban development axes. He now teaches art history at Tübingen and is director of MUT, the University museum.

978-3-89971-712-9.jpg
Politische Raumtypen
  • Ernst Seidl  (Hg.)
28,00 €
978-3-7887-2464-1.jpg
Philipp Melanchthon
  • Friedrich Schweitzer  (Hg.),
  • Ernst Seidl  (Hg.),
  • Sönke Lorenz  (Hg.)
28,00 €