Autorenbild

Elisabeth Esch-Wermeling

Dr. theol. Elisabeth Esch-Wermling ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Teilprojekt D2... mehr

Dr. theol. Elisabeth Esch-Wermling ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Teilprojekt D2 »Gewaltvisionen der Offenbarung und Gewalt-spectacula im Römischen Reich« des Exzellenzclusters »Religion und Politik in den Kulturen der Vormoderne und Moderne« an der WWU Münster.

978-3-525-53396-3.jpg
Kaiserkult, Wirtschaft und spectacula
  • Martin Ebner  (Hg.),
  • Elisabeth Esch-Wermeling  (Hg.)
55,00 €