Autorenbild

Antje Wittstock

Dr. Antje Wittstock lehrt Ältere deutsche Literatur und Sprache an der Freien Universität... mehr

Dr. Antje Wittstock lehrt Ältere deutsche Literatur und Sprache an der Freien Universität Berlin. Ihre Dissertation befasst sich mit dem Transfer des Melancholiebegriffs von Marsilio Ficino im 16. Jahrhundert.
Dr. Antje Wittstock teaches medieval German literature and language at the Freie Universität Berlin. She earned her Ph.D. by writing about the transfer of Marsilio Ficino’s concept of melancholy during the sixteenth century.

978-3-89971-519-4.jpg
Melancholie – zwischen Attitüde und Diskurs
  • Andrea Sieber  (Hg.),
  • Antje Wittstock  (Hg.)
60,00 €
978-3-525-55058-8.jpg
Anthropological Reformations – Anthropology in...
  • Anne Eusterschulte  (Hg.),
  • Hannah Wälzholz  (Hg.)
ab 140,00 €