Autorenbild

Franz Römer

Franz Römer ist seit 1978 Professor für Klassische Philologie an der Universität Wien und seit... mehr

Franz Römer ist seit 1978 Professor für Klassische Philologie an der Universität Wien und seit 1996 Dekan der Geisteswissenschaftlichen bzw. der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät. Zu seinen Interessensgebieten zählen neben der Geschichtsschreibung und der nachaugusteische Literatur auch die Überlieferungs- und Wirkungsgeschichte sowie die neulateinische Literatur.

978-3-89971-547-7.jpg
15,00 €
978-3-89971-604-7.jpg
In Memoriam Alfred Ebenbauer
  • Franz Römer  (Hg.)
15,00 €
978-3-8471-0415-5.jpg
Reflexive Innensichten aus der Universität
  • Karl Anton Fröschl  (Hg.),
  • Gerd B. Müller  (Hg.),
  • Thomas Olechowski  (Hg.),
  • Brigitta Schmidt-Lauber  (Hg.)
ab 69,99 €