Autorenbild

Stephan Meder

Prof. Dr. Stephan Meder lehrt seit 1998 Zivilrecht und Rechtsgeschichte an der Juristischen... mehr

Prof. Dr. Stephan Meder lehrt seit 1998 Zivilrecht und Rechtsgeschichte an der Juristischen Fakultät der Universität Hannover.

978-3-412-50063-4.jpg
ab 44,99 €
978-3-412-22146-1.jpg
Reformforderungen zum Familienrecht international
  • Stephan Meder  (Hg.),
  • Christoph-Eric Mecke  (Hg.)
130,00 €
Frauenrecht und Rechtsgeschichte
Frauenrecht und Rechtsgeschichte
  • Arne Duncker  (Hg.),
  • Andrea Czelk  (Hg.),
  • Stephan Meder  (Hg.)
55,00 €
978-3-412-20342-9.jpg
Gegenpositionen
  • Hans Erich Troje
45,00 €
978-3-412-20577-5.jpg
Die Rechtsstellung der Frau um 1900
  • Arne Duncker  (Hg.),
  • Andrea Czelk  (Hg.),
  • Stephan Meder  (Hg.)
200,00 €
978-3-412-21052-6.jpg
Family Law in Early Women«s Rights Debates
  • Christoph-Eric Mecke  (Hg.),
  • Stephan Meder  (Hg.)
60,00 €
Rechtsmaschinen
Rechtsmaschinen
  • Stephan Meder
35,00 €
978-3-89971-587-3.jpg
Der Wolf
  • Walter Koschorreck
55,00 €
 Open Access
978-3-8471-0394-3.jpg
Savigny global 1814–2014
  • Stephan Meder  (Hg.),
  • Christoph-Eric Mecke  (Hg.)
978-3-8471-0871-9.jpg
Juristische Hermeneutik im 20. Jahrhundert
  • Stephan Meder  (Hg.),
  • Vincenzo Omaggio  (Hg.),
  • Gaetano Carlizzi  (Hg.),
  • Christoph Sorge  (Hg.)
ab 39,99 €
978-3-8471-0872-6.jpg
ab 32,99 €
Geschichte und Zukunft des Urheberrechts II
ab 37,99 €
Jhering Global
Jhering Global
  • Inge Kroppenberg  (Hg.),
  • Stephan Meder  (Hg.),
  • Nikolaus Linder  (Hg.),
  • Christoph-Eric Mecke  (Hg.)
ca. 65,00 €